Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kapazitätssteuerung mit Schwankungen in der Kundennachfrage

  • Kartonierter Einband
  • 76 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese Arbeit befasst sich mit zufällig auftretenden Schwankungen der Kundennachfrage, welche besonders bei Unternehmen mit kundeni... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Diese Arbeit befasst sich mit zufällig auftretenden Schwankungen der Kundennachfrage, welche besonders bei Unternehmen mit kundenindividueller Auftragsproduktion zu Herausforderungen führen. Wesentliche Ursachen für Schwankungen werden mit dem Supply Chain Komplexitätsdreieck und dem Bullwhip Effekt argumentiert. Im Anschluss erfolgt eine Diskussion über VMI, CPFR und andere gängige Maßnahmen, um Schwankungen in der Nachfrage zu reduzieren. Abschließend werden die Kapazitätsplanung und -steuerung, und dabei insbesondere Prognoseverfahren, Beschäftigungsglättung und die Flexibilität der Kapazitäten diskutiert. In Summe wird ein Überblick über die Ursachen von zufälligen Schwankungen, sowie in weiterer Folge mögliche Maßnahmen um diesen Nachfrageschwankungen entgegen wirken zu können, gegeben.

Autorentext

Daniel Winkler, geb. 1992, studierte Produktion und Management an der Fachhochschule Oberösterreich am Campus Steyr. Mithilfe eines Unternehmensprojektes in einem mittelständigen Unternehmen wurde diese Abschlussarbeit geschaffen. Derzeit studiert Winkler im Studiengang Operations Management in Steyr.



Klappentext

Diese Arbeit befasst sich mit zufällig auftretenden Schwankungen der Kundennachfrage, welche besonders bei Unternehmen mit kundenindividueller Auftragsproduktion zu Herausforderungen führen. Wesentliche Ursachen für Schwankungen werden mit dem Supply Chain Komplexitätsdreieck und dem Bullwhip Effekt argumentiert. Im Anschluss erfolgt eine Diskussion über VMI, CPFR und andere gängige Maßnahmen, um Schwankungen in der Nachfrage zu reduzieren. Abschließend werden die Kapazitätsplanung und -steuerung, und dabei insbesondere Prognoseverfahren, Beschäftigungsglättung und die Flexibilität der Kapazitäten diskutiert. In Summe wird ein Überblick über die Ursachen von zufälligen Schwankungen, sowie in weiterer Folge mögliche Maßnahmen um diesen Nachfrageschwankungen entgegen wirken zu können, gegeben.

Produktinformationen

Titel: Kapazitätssteuerung mit Schwankungen in der Kundennachfrage
Untertitel: bei kundenindividueller Auftragsfertigung
Autor:
EAN: 9783639869729
ISBN: 978-3-639-86972-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Wirtschaft
Anzahl Seiten: 76
Gewicht: 130g
Größe: H220mm x B150mm x T5mm
Jahr: 2017