Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Deadpool: Affentheater

  • Kartonierter Einband
  • 200 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
ZWEI SPINNER VOM AFFEN GEBISSEN Deadpool sucht noch immer einen Mentor, jemanden, der ihm beibringt, ein Held zu sein. Das Problem... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

ZWEI SPINNER VOM AFFEN GEBISSEN Deadpool sucht noch immer einen Mentor, jemanden, der ihm beibringt, ein Held zu sein. Das Problem: Wade Wilson spielt für niemanden die zweite Geige. Glaubt er zumindest. Aber wenn der Typ Spider-Man heißt, sein heimliches Vorbild ist und das Adjektiv erstaunlich trägt, sieht die Sache etwas anders aus. Dieses eine Mal ist Wade bereit, auf Mary Jane zu machen, wenn es ihn vor der größten Gefahr rettet, mit der er es je zu tun hatte. Auch wenn es sich bei der größten Gefahr um einen Killeraffen handelt. Ihr habt richtig gelesen. Sein Name ist Hit-Monkey und er wird Wade mächtig in den roten Hintern treten. Danach ist der Söldner mit der großen Klappe reif für die Insel. Also macht er Urlaub in Vegas. Auf seine Art. Mit Explosionen, viertklassigen Schurken und einem Casino-Raub, der George Clooney zu Tränen rühren würde. Worauf wartet ihr? Oberwade Daniel Way (WOLVERINE) und Bleistiftakrobat Carlo Barberi (GUARDIANS OF INFINITY) appellieren an euren ungesunden Menschenverstand: Kauft diesen Band... bevor Arachniden und Anthropoiden den Planeten übernehmen und alles den Bach runtergeht. Haben wir schon gesagt, dass Spider-Man dabei ist?

Autorentext
DANIEL WAY 1974 in Michigan geboren, brachte Daniel Way mit 26 Jahren seinen ersten Comic Violent Lifestyle heraus. Mit dem Netzkopf startete 2002 seine Marvel-Karriere in der Serie Spider-Man Tangled Web. Sechs Jahre lang machte der US-Autor mit Titeln wie GHOST RIDER, HULK und WOLVERINE Furore, bevor er von 2008 bis 2012 Deadpools gesamte zweite, fortlaufende Serie zu Papier brachte. Way lebte, dachte und fühlte wie Deadpool. Zuviel für seine Nerven. Nachdem er den Söldner mit der großen Klappe 2013 in die Thunderbolts integriert hatte, machte sich der US-Autor Hals über Kopf aus dem Staub und stürzte sich in Indie-Projekte wie die Horrorreihe CROSSED von Garth Ennis oder EVE: True Stories, ein Comic über das gleichnamige Online-Spiel. Nur mit Engelszungen konnte er für ein Comeback zu Wades Hochzeitsausgabe reaktiviert werden. Pool-geschädigt versucht er sich mittlerweile an abgefahrenen Eigenproduktionen wie Kill-Crazy Nymphos Attack!. Ende 2016 ist bei Dark Horse nach 13 Jahren Pause endlich der Abschluss seiner Miniserie Gun Theory erschienen. CARLO BARBERI Der Mexikaner Carlo Barberi ist bereits seit 20 Jahren im Geschäft. 1972 in Monterrey zur Welt gekommen, entdeckte er früh eine Affinität fürs Zeichnen. Comics halfen ihm, sein Talent zu schärfen. 1996 knüpfte Barberi bei einem Besuch der Comic-Con in San Diego Kontakte zum Verlag Dark Horse, der ihm schließlich den Einstieg in die Branche ermöglichte. Nach zwei Jahren heuerte er bei DC an. Neben Comic-Magazinen zu gleichnamigen TV-Serien wie BATMAN: THE BRAVE AND THE BOLD und Justice League Unlimited (Dt.: Die Liga der Gerechten), machte er sich vor allem mit Impulse einen Namen. 2006 ernannte ihn Wildstorm zum Hauptzeichner von Gen13. Jahre später übernahm Barberi erstmals Jobs für Marvel, darunter New Mutants oder die Miniserie Ororo: Before the Storm. In jüngeren Jahren steigerte der Altmeister seine Bekanntheit mit Titeln wie AMAZING X-MEN, SCARLET SPIDER und natürlich DEADPOOL. Zuletzt arbeitete er u. a. an GUARDIANS OF INFINITY und X-MEN.

Produktinformationen

Titel: Deadpool: Affentheater
Untertitel: Deadpool
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783741603655
ISBN: 978-3-7416-0365-5
Format: Kartonierter Einband
Altersempfehlung: 12 bis 15 Jahre
Herausgeber: Panini
Genre: Cartoon & Humor
Anzahl Seiten: 200
Gewicht: 616g
Größe: H259mm x B169mm x T14mm
Jahr: 2017
Land: IT