Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ein "fokussierter" Kapazitätsmarkt für den deutschen Strommarkt

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Energiewissenschaften, Note: 1,3, Hochschule Bochum (Fachhochschule), Sprache: Deu... Weiterlesen
20%
47.50 CHF 38.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Energiewissenschaften, Note: 1,3, Hochschule Bochum (Fachhochschule), Sprache: Deutsch, Abstract: Aktuell stellen sich für den Strommarkt Herausforderungen, die in den nächsten Jahren für einen Wandel bei der Erzeugung und Bereitstellung von Energie sorgen werden. Durch die klimapolitischen Ziele, den Anteil erneuerbarer Energien zu erhöhen und die Emissionen bei der Erzeugung zu senken, stehen Kraftwerksbetreiber vor der Aufgabe die hierdurch erhöhte volatile Einspeisung auszugleichen und zugleich unter erschwerten Marktbedingungen, hervorgerufen durch fallende Strompreise, weiterhin wirtschaftlich zu arbeiten. Durch die Atomkatastrophe in Fukushima beschloss die Bundesregierung 2011 den Ausstieg aus der Atomenergie bis zum Jahr 2022. In Verbindung mit fehlenden langfristigen Investitionsanreizen für Kraftwerksbetreiber, bedingt durch sinkende Rentabilität in einem sich wandelnden Markt, wird vor diesen Hintergründen diskutiert Kapazitätsmechanismen für die Bereitstellung von Energie zu etablieren. Diese sollen einer möglichen Unterversorgung in der Zukunft vorbeugen und zugleich neue Investitionsanreize für Erzeuger setzen. Die Ansätze basieren dabei meist auf einer Vergütung von Kapazitätsbereitstellung mit der Kraftwerksbetreiber ihre Fixkosten senken, und mögliche Risiken mindern, können. Da bei den Kapazitätsmechanismen deutlichen Unterschiede in der Ausgestaltung vorkommen, werden diese untersucht und verglichen. Dem selektiven Ansatz des fokussierten Kapazitätsmarktes wird dabei eine besondere Stellung verliehen, und dieser wird im Verlauf dieser Arbeit genauer untersucht. Dabei sollen geklärt werden, ob dieser einen möglichen Lösungsansatz für die Problemstellung bietet, und welche Auswirkungen sich für die Betreiber gasbefeuerter Turbinenkraftwerke im Einzelnen ergeben.

Inhalt
Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Abbildungsverzeichnis Abkürzungsverzeichnis Einheitenverzeichnis Tabellenverzeichnis 1 Einleitung 1 1.1 Erläuterung des Problems1 1.2 Vorgehensweise 1 2 Grundlagen des deutschen Strommarktes2 2.1 Elektrizitätsversorgung3 2.1.1 Stromerzeugung4 2.1.2 Stromübertragung 6 2.1.3 Stromverbrauch 8 2.2 Fossile Erzeugungsanlagen 10 2.2.1 Gasturbinenkraftwerke 10 2.2.2 Dampfturbinenkraftwerke 12 2.2.3 GuD Kraftwerke 13 2.3 Marktwirtschaftliche Grundlagen 15 2.3.1 Börslicher Elektrizitätshandel 15 2.3.1.1 Terminmarkt OTC 15 2.3.1.2 Spotmarkt 16 2.3.2 Regelenergiemarkt 18 2.3.3 Emissionshandel 19 2.3.4 Preisbildung nach dem Merit Order Prinzip 20 2.4 Zunehmende erneuerbare Einspeisung 21 2.4.1 Erneuerbare Energien 21 2.4.2 Marktpreisverfall & Merit Order Effekt 23 3 Kapazitätsmechanismen 25 3.1 Versorgungssicherheit 26 3.2 Gründe für die Einführung von Kapazitätsmechanismen 28 3.2.1 Marktversagen Energy-Only 28 3.2.2 Unelastische Nachfrage 29 3.2.3 Missing Money und Unterinvestition 30 3.2.4 Europäische Marktsituation 31 3.3 Mengenbasierte Kapazitätsmechanismen 32 3.3.1 Kapazitätsbörse 33 3.3.2 Kapazitätsoptionen 34 3.4 Preisbasierte Kapazitätsmechanismen 35 3.4.1 Strategische Reserve 35 3.4.2 Administrative Zahlungen 37 4 "Fokussierter" Kapazitätsmarkt 39 4.1 Abgrenzung umfassender und "fokussierter" Kapazitätsmarkt 39 4.2 Selektive Kapazitätsmechanismen 41 4.2.1 Produktübersicht 41 4.2.2 Präqualifikationsbedingungen 43 4.2.3 Auktionen 43 4.2.4 Aufwand der Umsetzung und Risiken 45 4.3 Auswirkungen für gasbefeuerte Turbinenkraftwerke 46 4.3.1 Kraftwerkskonsequenzen aus FK 46 4.3.2 Kostenbewertung 49 5 Evaluation und Ausblick 53 6 Literaturverzeichnis 56

Produktinformationen

Titel: Ein "fokussierter" Kapazitätsmarkt für den deutschen Strommarkt
Untertitel: Eine ökonomische Analyse mit Blick auf gasbefeuerte Turbinenkraftwerke
Autor:
EAN: 9783656769200
ISBN: 978-3-656-76920-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 117g
Größe: H211mm x B149mm x T8mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage