Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Management virtueller Teams - Was können geeignete Kommunikationsmethoden sein?

  • Kartonierter Einband
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, Hochschule Pforzheim, Veranstaltung: Ma... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, Hochschule Pforzheim, Veranstaltung: Managementseminar "Personalmanagement und Unternehmensführung", Sprache: Deutsch, Abstract: Problemstellung und Zielsetzung
In Zeiten immer schnelleren technischen Fortschritts, rascher Umweltveränderungen
und einer zunehmenden Globalisierung der Märkte entstehen
immer häufiger komplexe Aufgabenstrukturen, denen Unternehmen mit der Form
der Teamarbeit begegnen. Diese Teamarbeit findet zunehmend auch über die
Grenzen von Raum, Zeit und sogar Organisationen hinweg in so genannten
"virtuellen Teams" statt.
Um das Potential und Wissen von Mitarbeitern und Partnern weltweit und rund
um die Uhr in diesen Teams zusammenzuführen, bedarf es neuer und
vielschichtiger Informations- und Kommunikationsmethoden, die den Wegfall des
unmittelbaren Zusammenarbeitens kompensieren. Die rasante technische
Entwicklung im Bereich der IuK-Technologien ermöglicht ihrerseits erst neue
Formen der virtuellen Zusammenarbeit.
So entsteht durch die Wechselwirkung neuer Anforderungen und neuer
technischer Mittel eine sich erst entfaltende Form der Zusammenarbeit:
Das virtuelle Team - verbunden durch moderne Kommunikationsmethoden.
Die folgende Ausarbeitung zeigt auf, wie virtuelle Teams miteinander
kommunizieren können. Hierbei wird erörtert, was ein virtuelles Team
charakterisiert und welche Anforderungen an Kommunikationsmöglichkeiten
daraus entstehen das Team zu führen und gute Zusammenarbeit zu sichern. Das
Hauptaugenmerk liegt jedoch auf der ausführlichen Darlegung der
Kommunikationsmethoden und der Betrachtung von Aspekten, die bei der Wahl
und Anwendung dieser Methoden zu beachten sind.
Diese Fragen sollen in dieser Arbeit beantwortet werden:
Was sind virtuelle Teams und welche Gründe gibt es für ihre
Implementierung?
Welche Anforderungen an Kommunikationsmethoden haben solche
Teams? Welche Anforderungen hat die Führung von virtuellen Teams?
Wie sehen konkrete Formen dieser Kommunikationsmethoden aus? Wie
lassen sie sich einteilen? Was sind konkrete praktische Beispiele?

Produktinformationen

Titel: Management virtueller Teams - Was können geeignete Kommunikationsmethoden sein?
Autor:
EAN: 9783640523924
ISBN: 978-3-640-52392-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 68g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2010
Auflage: 2. Auflage