Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Paradies mit Licht und Schatten

  • Kartonierter Einband
  • 197 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Für welche Krankheiten findet man in ecuadorianischen Überlandbussen Abhilfe? Warum zittern südamerikanische Meerschweinchen vor j... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Für welche Krankheiten findet man in ecuadorianischen Überlandbussen Abhilfe? Warum zittern südamerikanische Meerschweinchen vor jedem 2. November? Wieso heult so manch ein honduranisches Straßenkind, wenn es aus dem Jugendknast entlassen wird? Und welche Gepäckstücke führen deportierte Migranten mit sich? Auf drei insgesamt 17 Monate langen Reisen begab sich Daniel Richter auf die Suche nach dem lateinamerikanischen Alltag. Waren die ersten Monate im landschaftlich attraktiven Ecuador stark von der Leichtigkeit und Unbekümmertheit des Reisens geprägt, drängte sich in Kolumbien zunehmend sein Interesse am bewaffneten Konflikt und seinen Auswirkungen auf die Zivilbevölkerung in den Vordergrund. Noch tiefer in die vielschichtigen sozialen Probleme Lateinamerikas tauchte er anschließend im von Gewalt und Drogen zersetzten Honduras ein, ehe er in Nicaragua mit nicht geringer Verwunderung feststellen musste, dass er das herkömmliche Reisen mittlerweile fast verlernt hatte.

Klappentext

Für welche Krankheiten findet man in ecuadorianischen Überlandbussen Abhilfe? Warum zittern südamerikanische Meerschweinchen vor jedem 2. November? Wieso heult so manch ein honduranisches Straßenkind, wenn es aus dem Jugendknast entlassen wird? Und welche Gepäckstücke führen deportierte Migranten mit sich? Auf drei insgesamt 17 Monate langen Reisen begab sich Daniel Richter auf die Suche nach dem lateinamerikanischen Alltag. Waren die ersten Monate im landschaftlich attraktiven Ecuador stark von der Leichtigkeit und Unbekümmertheit des Reisens geprägt, drängte sich in Kolumbien zunehmend sein Interesse am bewaffneten Konflikt und seinen Auswirkungen auf die Zivilbevölkerung in den Vordergrund. Noch tiefer in die vielschichtigen sozialen Probleme Lateinamerikas tauchte er anschließend im von Gewalt und Drogen zersetzten Honduras ein, ehe er in Nicaragua mit nicht geringer Verwunderung feststellen musste, dass er das herkömmliche Reisen mittlerweile fast "verlernt" hatte.

Produktinformationen

Titel: Paradies mit Licht und Schatten
Untertitel: Reisenotizen aus Lateinamerika
Autor:
EAN: 9783956302954
ISBN: 978-3-95630-295-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Wagner Verlag GmbH
Genre: Reiseführer
Anzahl Seiten: 197
Gewicht: 252g
Größe: H201mm x B131mm x T17mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage