Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Marke Mensch

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Aufgrund ihrer Fähigkeit, die Persönlichkeit einer Marke zu erweitern und diese von der Konkurrenz abzuheben, sind Werbefiguren be... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Aufgrund ihrer Fähigkeit, die Persönlichkeit einer Marke zu erweitern und diese von der Konkurrenz abzuheben, sind Werbefiguren bereits seit langer Zeit ein fester Bestandteil der Marktkommunikation. Seit einigen Jahren werden vor allem lebendige Werbefiguren vermehrt als zentrales Element in der Kommunikationsstrategie von Marken eingesetzt. Solche Figuren ermöglichen im Gegensatz zu animierten Comic- und Phantasiefiguren eine Vermenschlichung der Marke, und können anonymen Unternehmen dabei helfen, sich ein Gesicht zu verleihen. Der Fokus dieser Arbeit liegt auf der Wahrnehmung solcher Figuren, sowie deren Einfluss auf das Markenbild der Konsumenten. Am Bespiel einer ehemaligen Werbefigur der Erste Bank/Sparkasse wird mittels einer quantitativen Erhebung untersucht, inwiefern Bildassoziationen zwischen Figur und Marke bestehen, inwieweit sich die Vorstellungen zur Figur und zur Marke gleichen, und ob durch den langjährigen Einsatz der Werbefigur ein Imagetransfer stattgefunden hat.

Autorentext

geb. 1982 in Sch ing, 2006 2010 Studium am Institut f r Kommunikationswirtschaft der FH Wien mit Abschluss Mag. (FH)



Klappentext

Aufgrund ihrer F gkeit, die Pers nlichkeit einer Marke zu erweitern und diese von der Konkurrenz abzuheben, sind Werbefiguren bereits seit langer Zeit ein fester Bestandteil der Marktkommunikation. Seit einigen Jahren werden vor allem lebendige Werbefiguren vermehrt als zentrales Element in der Kommunikationsstrategie von Marken eingesetzt. Solche Figuren erm glichen im Gegensatz zu animierten Comic- und Phantasiefiguren eine Vermenschlichung der Marke, und k nnen anonymen Unternehmen dabei helfen, sich ein Gesicht zu verleihen. Der Fokus dieser Arbeit liegt auf der Wahrnehmung solcher Figuren, sowie deren Einfluss auf das Markenbild der Konsumenten. Am Bespiel einer ehemaligen Werbefigur der Erste Bank/Sparkasse wird mittels einer quantitativen Erhebung untersucht, inwiefern Bildassoziationen zwischen Figur und Marke bestehen, inwieweit sich die Vorstellungen zur Figur und zur Marke gleichen, und ob durch den langj igen Einsatz der Werbefigur ein Imagetransfer stattgefunden hat.

Produktinformationen

Titel: Marke Mensch
Untertitel: Zur Wirkung von Werbefiguren am Beispiel der Erste Bank/Sparkasse
Autor:
EAN: 9783639332186
ISBN: 978-3-639-33218-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 175g
Größe: H221mm x B152mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.03.2011
Jahr: 2011