Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Americana in den Filmen von David Lynch

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Amerikanistik - Sonstiges, Note: 2,0, Universität Hamburg (Institut für Anglistik u... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Amerikanistik - Sonstiges, Note: 2,0, Universität Hamburg (Institut für Anglistik und Amerikanistik), Veranstaltung: Einführung in die Filmanalyse, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit soll es sein, im Kontext der Autorentheorie, eine mögliche Handschrift David Lynchs zu erkennen, herauszuarbeiten und zu analysieren. Um der Theorie des Auteurs gerecht zu werden, werden hierfür insgesamt drei Szenen aus drei verschiedenen Filmen Lynchs behandelt. Der Vollständigkeit halber und um eine allgemeine Basis zu schaffen, wird jedoch zuvor auf die Entstehung und die grundlegenden Aussagen der Autorentheorie eingegangen. Gegenstand der Analyse sind in erster Linie sogenannte Americana, deren Definition in dieser Arbeit ebenfalls Platz finden wird. Obwohl wahrscheinlich jeder seiner Filme für diese Arbeit nützlich gewesen wäre, waren es insbesondere "Blue Velvet", "Wild at Heart" und "The Straight Story", die auch aufgrund des zu analysierenden Gegenstands, am ehesten für diese Arbeit geeignet erschienen.

Produktinformationen

Titel: Americana in den Filmen von David Lynch
Untertitel: Eine Analyse mit der Autorentheorie
Autor:
EAN: 9783668270213
ISBN: 978-3-668-27021-3
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 45g
Größe: H211mm x B146mm x T6mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage