Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schwule in der Werbung

  • Kartonierter Einband
  • 164 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Homosexualität ist in den letzten Jahren zur Normalität geworden. Auch in der Mainstream-Werbung wird Homosexualität verstärkt ein... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Homosexualität ist in den letzten Jahren zur Normalität geworden. Auch in der Mainstream-Werbung wird Homosexualität verstärkt eingesetzt, meist um eine heterosexuelle Zielgruppe anzusprechen. Viele Unternehmen wollen sich so ein weltoffenes und tolerantes Image geben, scheuen sich jedoch eine homosexuelle Zielgruppe konkret und gezielt anzusprechen. Wie aber wirken homosexuelle Inhalte in der Werbung auf eine schwule Zielgruppe? Welche Wirkungen lassen sich im Vergleich zu heterosexuellen Männern beobachten? Der Autor Daniel Krauß liefert mit seiner Studie einführende empirische Ergebnisse zur Werbewirkung von homosexuellen Inhalten in Werbespots. Theoretische Grundlagen bildeten bestehende Werbewirkungsmodelle und Ansätze zur Ansprache einer homosexuellen Zielgruppe. Mittels Experiment und anschließender Befragung überprüfte er, welche Wirkung unterschiedliche Ansprachestrategien von homosexuellen Männern in Fernsehwerbespots bei einer schwulen Zielgruppe haben. Das Buch richtet sich an Entscheider der Werbebranche und werbetreibenden Unternehmen, sowie Medien- und Sozialwissenschaftler.

Autorentext

Daniel Krauß, Dipl. Medienwissenschaftler: Studium der Angewandten Medienwissenschaft an der TU Ilmenau.



Klappentext

Homosexualität ist in den letzten Jahren zur Normalität geworden. Auch in der Mainstream-Werbung wird Homosexualität verstärkt eingesetzt, meist um eine heterosexuelle Zielgruppe anzusprechen. Viele Unternehmen wollen sich so ein weltoffenes und tolerantes Image geben, scheuen sich jedoch eine homosexuelle Zielgruppe konkret und gezielt anzusprechen. Wie aber wirken homosexuelle Inhalte in der Werbung auf eine schwule Zielgruppe? Welche Wirkungen lassen sich im Vergleich zu heterosexuellen Männern beobachten? Der Autor Daniel Krauß liefert mit seiner Studie einführende empirische Ergebnisse zur Werbewirkung von homosexuellen Inhalten in Werbespots. Theoretische Grundlagen bildeten bestehende Werbewirkungsmodelle und Ansätze zur Ansprache einer homosexuellen Zielgruppe. Mittels Experiment und anschließender Befragung überprüfte er, welche Wirkung unterschiedliche Ansprachestrategien von homosexuellen Männern in Fernsehwerbespots bei einer schwulen Zielgruppe haben. Das Buch richtet sich an Entscheider der Werbebranche und werbetreibenden Unternehmen, sowie Medien- und Sozialwissenschaftler.

Produktinformationen

Titel: Schwule in der Werbung
Untertitel: Werbewirkung von homosexuellen Botschaften in der Fernsehwerbung
Autor:
EAN: 9783836476287
ISBN: 978-3-8364-7628-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 164
Gewicht: 261g
Größe: H220mm x B150mm x T10mm
Jahr: 2013
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen