Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fussball und Gesellschaft - Die Entwicklung des Fussballspiels aus sozio-kultureller Sicht

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Examensarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Kultur, Technik und Völker, Note: 1,8, Universität Siegen, Sprache: De... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Examensarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Kultur, Technik und Völker, Note: 1,8, Universität Siegen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit umfasst eine sozio-historische Analyse, einen Vergleich von Fußball und Arbeit, Professionalisierung und Kommerzialisierung des Fußballspiels, einen Abriss über den Zusammenhang zwischen Fußballsport und Männlichkeit und die Frage danach, ob Fußball Kultur im soziologischen Sinne ist.

Autorentext
Daniel Kohlhaas, geb. am 15. September 1979 in Hachenburg im Westerwald, begann schon früh mit dem Schreiben, verfolgte jedoch zu Beginn das Verfassen von Prosa und Lyrik. Er veröffentlichte Kurzgeschichten und Gedichte im Internet und in diversen Literaturzeitschriften oder Anthologien. Sein hohes Interesse an Thrillern und die Inspiration von Autoren wie Dean Koontz, Simon Beckett oder Stephen King, führten dazu, dass er mit der Produktion von spannenden Kurzgeschichten anfing. Daniel Kohlhaas lebt und arbeitet im Oberbergischen.

Produktinformationen

Titel: Fussball und Gesellschaft - Die Entwicklung des Fussballspiels aus sozio-kultureller Sicht
Untertitel: Staatsexamensarbeit
Autor:
EAN: 9783640366033
ISBN: 978-3-640-36603-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 133g
Größe: H210mm x B147mm x T6mm
Jahr: 2009
Auflage: 2. Auflage