Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Veränderung des "Confirmation Bias" via Manipulation der Verfügbarkeitsheuristik

  • Kartonierter Einband
  • 12 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Psychologie - Kognitive Psychologie, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die schiere Meng... Weiterlesen
20%
9.90 CHF 7.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Psychologie - Kognitive Psychologie, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die schiere Menge an Informationen und Entscheidungen, die im durchschnittlichen Alltag auf den Menschen hineinbrechen, überfordert zumeist seine kognitive Kapazität. Um ihrer Herr zu werden, bedient man sich deshalb einiger Vereinfachungsstrategien, die zwar in der Regel zu einer leichteren Zugänglichkeit zur Wirklichkeit führen, jedoch auch Potential zu einer falschen Repräsentation der Außenwelt bieten. In dieser Studie soll das Augenmerk auf den s.g. Confirmation-Bias und seine mögliche Manipulation via der Verfügbarkeitsheuristik fallen.

Produktinformationen

Titel: Veränderung des "Confirmation Bias" via Manipulation der Verfügbarkeitsheuristik
Autor:
EAN: 9783656918714
ISBN: 978-3-656-91871-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Grundlagen
Anzahl Seiten: 12
Gewicht: 47g
Größe: H211mm x B68mm x T10mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage