Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wissenschancen der Nichtmetropolen

  • Kartonierter Einband
  • 352 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein Großteil der einschlägigen Debatte zum Zusammenhang von Hochschulen und ihren Sitzorten widmet sich großstädtischen bzw. metro... Weiterlesen
20%
35.70 CHF 28.55
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ein Großteil der einschlägigen Debatte zum Zusammenhang von Hochschulen und ihren Sitzorten widmet sich großstädtischen bzw. metropolitanen Existenzbedingungen und Wirkungen von Hochschulen. Hochschulen in mittelgroßen Städten schließen in ihren Selbstbeschreibungen häufig daran an, ohne den fehlenden großstädtischen Kontext angemessen zu berücksichtigen. Dahinter steckt die allgemeine Auffassung, dass sich die Zukunftsfähigkeit einer Stadt mit ihrer Ankopplung an wissensgesellschaftliche Entwicklungen entscheide. Untersucht werden daher die Potenziale und Potenzialentfaltungen, die Defizite und Defizitbearbeitungen, die in mittelgroßen Hochschulstädten anzutreffen sind, wenn wissensgesellschaftliche Resonanzbedingungen erzeugt werden sollen.

Produktinformationen

Titel: Wissenschancen der Nichtmetropolen
Untertitel: Wissenschaft und Stadtentwicklung in mittelgrossen Städten, Hochschul- und Wisse
Autor:
EAN: 9783830538837
ISBN: 978-3-8305-3883-7
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Bwv Berliner
Genre: Erwachsenenbildung
Anzahl Seiten: 352
Veröffentlichung: 01.12.2018
Jahr: 2018