Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Trainings für virtuelle Auslandsentsandte

  • Kartonierter Einband
  • 132 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Eine der zentralen Fragestellungen im internationalen Personalmanagement in den letzten Jahren... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Eine der zentralen Fragestellungen im internationalen Personalmanagement in den letzten Jahren ist die Suche nach Alternativen zu der traditionellen Aus landsentsendung von Mitarbeitern. Die rapide Weiterentwicklung von In for mations- und Kommunikationsmedien bietet heute die Möglichkeit, durch die virtuelle Entsendung von Mitarbeitern viele der Nachteile dieser Ent sen dungs form zu überwinden. Wie bei der traditionellen ist es jedoch auch bei der virtuellen Auslandsentsendung notwendig, den Entsandten in Form von Trainings ausreichend auf seinen Einsatz vorzubereiten, um einen größt mö glichen Erfolg zu gewährleisten. Die vorliegende Arbeit untersucht, welche Probleme bei einer virtuellen Auslandsentsendung entstehen können, wie schwerwiegend sich diese in der Realität darstellen und leitet daraus Anforderungen ab, die an Trainings für virtuelle Auslandsentsandte gestellt werden sollten.

Autorentext

BWL-Studium an der Friedrich-Alexander Univ. Er­langen-Nürnberg mit den Schwerpunkten In­ter­na­tiona­les Management, Unternehmensführung und Auslandswissen­schaf­ten, sowie an der Univ. of Hull in England, wo er den Abschluss BA (Hons) in Business Studies erlangte. Seine Schwerpunkte lagen dabei in den Bereichen Strategic Ma­nage­ment, International Business und Business Project Management.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Eine der zentralen Fragestellungen im internationalen Personalmanagement in den letzten Jahren ist die Suche nach Alternativen zu der traditionellen Aus­landsentsendung von Mitarbeitern. Die rapide Weiterentwicklung von In­for­mations- und Kommunikationsmedien bietet heute die Möglichkeit, durch die virtuelle Entsendung von Mitarbeitern viele der Nachteile dieser Ent­sen­dungs­form zu überwinden. Wie bei der traditionellen ist es jedoch auch bei der virtuellen Auslandsentsendung notwendig, den Entsandten in Form von Trainings ausreichend auf seinen Einsatz vorzubereiten, um einen größt­mö­glichen Erfolg zu gewährleisten. Die vorliegende Arbeit untersucht, welche Probleme bei einer virtuellen Auslandsentsendung entstehen können, wie schwerwiegend sich diese in der Realität darstellen und leitet daraus Anforderungen ab, die an Trainings für virtuelle Auslandsentsandte gestellt werden sollten.

Produktinformationen

Titel: Trainings für virtuelle Auslandsentsandte
Untertitel: Anforderungen, Methoden und Probleme
Autor:
EAN: 9783639449914
ISBN: 978-3-639-44991-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 132
Gewicht: 218g
Größe: H218mm x B149mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.08.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.