Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der "Friedenskaiser" - Augustus

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2, Sächsische Bild... Weiterlesen
20%
16.50 CHF 13.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2, Sächsische Bildungsagentur Dresden, Veranstaltung: Lehrprobe II. Staatsexamen (Sekundarstufe I), Sprache: Deutsch, Abstract: Auch wenn dieser augusteische Frieden ein "blutiger Frieden" war, wie Karl Christ auf Tacitus rekurrierend einschätzt, so ist er doch für die Menschen Roms erlebbar gewesen. Sie hätten die Sicht Christs geteilt. Mag Augustus auch mit anderen Mitteln seine politische Macht in der Zeit des Bürgerkrieges gefestigt haben, als es unseren demokratischen Wertvorstellungen heute entspricht, so hat er doch grundsätzlich verstanden, worauf der Bestand einer Gesellschaft in erster Linie beruht: auf Frieden, und vor allem inneren Frieden! Dies Einschätzung sollte uns jedoch nicht dazu verleiten, Augustus nur in strahlenden Farben zu malen. Sein Realismus, seine Beharrlichkeit und sein Maß waren durch und durch positiv pragmatisch: Augustus war kein Visionär, sondern ein Pragmatiker, der das Wesentliche erkannt hatte: die Chance des Friedens zu ergreifen und Frieden als Ziel politischen Handelns zu etablieren. Aus diesem Grunde gilt er, bei allen negativen Aspekten und berechtigten Kritiken an seiner Herrschaft, als Kaiser, der den Frieden wollte, durchsetzte und lebte - eben als Friedenskaiser Augustus!

Autorentext

Daniel Fischer, Studienrat, geb.1979 in Meißen/Sachsen; 1999 Abitur Wirtschaftsgymnasium Coswig; Wehrdienst; von 2000 - 2008 Studium für das Höhere Lehramt an Gymnasien Geschichte, Gemeinschaftskunde, Rechtserziehung und Wirtschaft an der Technischen Universität Dresden; Erstes Staatsexamen: 2008; Zweites Staatsexamen: 2010; seit 2010 im Schuldienst des Landes Baden-Württemberg.

Produktinformationen

Titel: Der "Friedenskaiser" - Augustus
Untertitel: Die römische Zivilisation und ihre prägende Wirkung für Europa
Autor:
EAN: 9783640717835
ISBN: 978-3-640-71783-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Vor- und Frühgeschichte
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 94g
Größe: H210mm x B148mm x T4mm
Jahr: 2010
Auflage: 1. Auflage.