Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Tanz mit dem Teufel

  • Fester Einband
  • 352 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(5) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(2)
(2)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Ein Insider zeigt die dunklen Seiten Hollywoods Hollywood versteht keinen Spaß - besonders, wenn es um Preise geht, denn dann geht... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ein Insider zeigt die dunklen Seiten Hollywoods Hollywood versteht keinen Spaß - besonders, wenn es um Preise geht, denn dann geht es auch ums große Geld. Als der schwierige Regisseur Jerry den Golden Globe gewinnt, wird er damit gleichzeitig zum Favoriten für den Oscar. Und sofort tauchen böse Geschichten über ihn auf. Damit sinken seine Chancen, den Preis zu bekommen. Wer steckt dahinter? David Spandau, der Held von Stadt der Verlierer und Nächte in Babylon, läuft wieder zur Hochform auf, denn es gibt keinen, der sich in der bösen Glitzerwelt des Films so gut auskennt wie er. Daniel Depp zieht wieder alle Register - und zeigt, dass er in die Reihe der großen Autoren gehört, die Hollywood ebenso witzig wie böse entzaubern.

Eine kurzweilige Lektüre: Unterhaltsam und lesenswert.

Autorentext
Daniel Depp, Drehbuchautor und Produzent, wurde für sein Script zum Film "The Brave" für die Goldene Palme in Cannes nominiert. Er lebt heute in Kalifornien und Frankreich. Nach seinen von der Presse hochgelobten Bestsellern "Die Stadt der Verlierer" und "Babylon Nights" legt er mit "Tanz mit dem Teufel" den Abschluss seiner Hollywood-Trilogie vor.

Klappentext

Ein Insider zeigt die dunklen Seiten Hollywoods

Hollywood versteht keinen Spaß - besonders, wenn es um Preise geht, denn dann geht es auch ums große Geld. Als der schwierige Regisseur Jerry den Golden Globe gewinnt, wird er damit gleichzeitig zum Favoriten für den Oscar. Und sofort tauchen böse Geschichten über ihn auf. Damit sinken seine Chancen, den Preis zu bekommen. Wer steckt dahinter? David Spandau, der Held von Stadt der Verlierer und Nächte in Babylon, läuft wieder zur Hochform auf, denn es gibt keinen, der sich in der bösen Glitzerwelt des Films so gut auskennt wie er.
Daniel Depp zieht wieder alle Register - und zeigt, dass er in die Reihe der großen Autoren gehört, die Hollywood ebenso witzig wie böse entzaubern.





Zusammenfassung
Ein Insider zeigt die dunklen Seiten Hollywoods

Hollywood versteht keinen Spaß besonders, wenn es um Preise geht, denn dann geht es auch ums große Geld. Als der schwierige Regisseur Jerry den Golden Globe gewinnt, wird er damit gleichzeitig zum Favoriten für den Oscar. Und sofort tauchen böse Geschichten über ihn auf. Damit sinken seine Chancen, den Preis zu bekommen. Wer steckt dahinter? David Spandau, der Held von Stadt der Verlierer und Nächte in Babylon, läuft wieder zur Hochform auf, denn es gibt keinen, der sich in der bösen Glitzerwelt des Films so gut auskennt wie er.
Daniel Depp zieht wieder alle Register und zeigt, dass er in die Reihe der großen Autoren gehört, die Hollywood ebenso witzig wie böse entzaubern.



Produktinformationen

Titel: Tanz mit dem Teufel
Untertitel: Roman
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783570585139
ISBN: 978-3-570-58513-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: carl's books
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 352
Gewicht: 491g
Größe: H215mm x B136mm x T30mm
Jahr: 2013
Land: DE