Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Rolle des Arbeitszeugnisses in der Personalrekrutierung

  • Geheftet
  • 16 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: keine, Hochschule Heilbronn, ehem. Fachhochs... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: keine, Hochschule Heilbronn, ehem. Fachhochschule Heilbronn, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Arbeitszeugnis stellt nicht nur für den Arbeitnehmer, sondern auch für den Arbeitnehmer ein wichtiges Dokument im Bewerbungsprozess dar. Daher hängt die Personalrekrutierung eines Unternehmens sehr stark vom Arbeitszeugnis des Bewerbers ab, weshalb es für einen Bewerber immer wichtiger wird ein gutes Arbeitszeugnis zu haben. Jedoch kann es sowohl bei der Erstellung als auch bei der Interpretation von Arbeitszeugnissen zu Problemen kommen. Darüber hinaus sind die Arbeitszeugnisse oftmals mit einem Zeugniscode codiert. Aufgrund dieser Tatsachen und den rechtlichen Aspekten gab es schon zahlreiche Gerichtsverhandlungen wegen Arbeitszeugnissen. Im Folgenden geht es um die Rolle des Arbeitszeugnisses in der Personalrekrutierung und der damit verbundenen Problematik. Zuerst werden die Grundlagen über Arbeitszeugnisse, wie allgemeine Dinge über Arbeitszeugnisse, die rechtlichen Aspekte sowie die Rolle im Bewerbungsprozess aufgezeigt. Anhand der Grundlagen findet eine Problematisierung dieser Thematik statt, welche von Lösungskonzepten und deren Umsetzung gefolgt wird.

Produktinformationen

Titel: Die Rolle des Arbeitszeugnisses in der Personalrekrutierung
Autor:
EAN: 9783656416081
ISBN: 978-3-656-41608-1
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 16
Gewicht: 38g
Größe: H223mm x B159mm x T1mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage.