Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Marc Forster und die Erebus AG

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 1,3, Hochschule f... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 1,3, Hochschule für angewandtes Management GmbH, Veranstaltung: Spezielle Herausforderungen der Wirtschaftspsychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Studienarbeit im Teilmodul "Spezielle Herausforderungen der Wirtschaftspsychologie" ist eine Fallstudienanalyse und soll die Diskrepanzen und Überschneidungen zwischen wirtschaftlichen, sowie psychologischen Zielen aufzeigen. Sie gliedert sich in zwei Teile (Kapitel zwei und drei) und endet mit einem Fazit (Kapitel vier), welches u.a. die Betrachtung zweier Perspektiven (die organisationale und die individuelle) zusammenfasst. Teil eins (Kapitel zwei) bezieht sich auf den Text "Ein Tag am See" und Teil zwei (Kapitel drei) auf den Text "Die Erebus AG", welche in den Präsenzphasen bearbeitet wurden und nicht im Anhang dieser Studienarbeit zu finden sind.

Autorentext
Morak, Dajana Die Autorin ist Wirtschaftspsychologin und hat einen Bachelor of Arts in International Business Administration. Sie arbeitet momentan als Projektmanagerin im Auftrag der BMW Group im Geschäftsbereich Fahrwerk mit. Zunächst arbeitete sie - kurz vor und zu Beginn des neuen Millieniums - für verschiedene Unternehmen im Rhein-Main-Gebiet als Team- und Geschäftsleitungsassistentin. Sie fungierte darüber hinaus als Mentor und englischer "Teaching Tutor" für Erstsemester ihrer Alma Mater in Wiesbaden und leistete Öffentlichkeitsarbeit für die Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. in Teilen von Bayern und Rheinland-Pfalz. Sie absolvierte ein akademisches Auslandjahr in Krakau (Polen) und arbeitete dort ehrenamtlich beim Österreich Institut mit. Im Anschluss daran wurde sie als Projektmitarbeiterin im Rahmen des Campus of Excellence e. V. (www.campus-of-excellence.com) bei einem mittelständischen nordhessischen Unternehmen in der Photovoltaik-Branche tätig. Nach einem kurzen Zwischenstopp in der Finanzbranche im Zuge einer Elternzeitvertretung absolvierte sie in 2010 ein Traineeprogramms bei einer Frankfurter Unternehmensberatung und stieg damit in die Personalberatung ein. Später wechselte zur einer internationalen Beratungsgruppe und verantwortete bis September 2018 das interne Recruiting in München für eine französische und angelsächsische Projektmanagementberatung.

Produktinformationen

Titel: Marc Forster und die Erebus AG
Untertitel: Eine Fallstudie der Wirtschaftspsychologie
Autor:
EAN: 9783656829935
ISBN: 978-3-656-82993-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Grundlagen
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 74g
Größe: H211mm x B146mm x T10mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage