Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Automobilwirtschaft

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Automobilwirtschaft befindet sich in einem Veränderungsprozess, der auch die Automobilhänd... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Automobilwirtschaft befindet sich in einem Veränderungsprozess, der auch die Automobilhändler vor neue Herausforderungen stellt, wobei sich vor allem kleine und mittlere Vertragshändler in ihrer Existenz bedroht sehen. Die Ertragsprobleme der Händler stehen in engem Zusammenhang mit den vielseitigen Problemen der gesamten Automobilwirtschaft. Zusätzlich sind die Händlerverträge und das Verhalten der Hersteller gegenüber den kleinen und mittleren Händlern von mangelnder Akzeptanz gegenüber den Händlern als wertschöpfende Partner in der automobilen Supply Chain geprägt. Jedoch spielen gerade die Händler in Bezug auf die an Bedeutung gewinnenden Erfolgsfaktoren Marke und Kundenorientierung ein signifikante Rolle. Das Supply Chain Management, das die Handelsstufe einbezieht, stellt in Hinblick auf die Besonderheiten, das Potenzial und die wirtschaftlichen Interessen kleiner und mittlerer Händler, einen zukunftsweisenden Lösungsansatz dar.

Autorentext

Studium der Handelswissenschaften an derWirtschaftsuniversität Wien; Spezialisierung:Betriebliche Finanzierung;Angestellte der Finanzabteilung der CTBTO(The Preparatory Commission for theComprehensive Nuclear-Test BanTreaty Organization), Wien;Seit November 2006 Mitarbeiterin derMarktabteilung der APG Verbund.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Automobilwirtschaft befindet sich in einem Veränderungsprozess, der auch die Automobilhändler vor neue Herausforderungen stellt, wobei sich vor allem kleine und mittlere Vertragshändler in ihrer Existenz bedroht sehen. Die Ertragsprobleme der Händler stehen in engem Zusammenhang mit den vielseitigen Problemen der gesamten Automobilwirtschaft. Zusätzlich sind die Händlerverträge und das Verhalten der Hersteller gegenüber den kleinen und mittleren Händlern von mangelnder Akzeptanz gegenüber den Händlern als wertschöpfende Partner in der automobilen Supply Chain geprägt. Jedoch spielen gerade die Händler in Bezug auf die an Bedeutung gewinnenden Erfolgsfaktoren Marke und Kundenorientierung ein signifikante Rolle. Das Supply Chain Management, das die Handelsstufe einbezieht, stellt in Hinblick auf die Besonderheiten, das Potenzial und die wirtschaftlichen Interessen kleiner und mittlerer Händler, einen zukunftsweisenden Lösungsansatz dar.

Produktinformationen

Titel: Automobilwirtschaft
Untertitel: Rolle der kleinen und mittleren Händler im Supply Chain Management
Autor:
EAN: 9783639408089
ISBN: 978-3-639-40808-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Wirtschaft
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 177g
Größe: H226mm x B154mm x T9mm
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.