Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Rechtsstellung der Physiotherapeuten

  • Kartonierter Einband
  • 210 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gegenstand der vorliegenden Arbeit sind berufs-, sozialversicherungs- und haftungsrechtliche Fragen betreffend den Beruf der Physi... Weiterlesen
20%
90.00 CHF 72.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Gegenstand der vorliegenden Arbeit sind berufs-, sozialversicherungs- und haftungsrechtliche Fragen betreffend den Beruf der Physiotherapeuten/Krankengymnasten. Ihr Ziel ist es, den berufs- und sozialrechtlichen Status des selbständigen Physiotherapeuten bzw. Krankengymnasten zu umschreiben. Besondere Beachtung wird hierbei der Ausbildung nach dem MPhG sowie ihrer Einbindung in das System der gesetzlichen Krankenversicherung geschenkt.

Autorentext
Der Autor: Dae Shik von der Twer wurde 1973 in Seoul (Korea) geboren. Von 1993 bis 1997 studierte er Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln. 1997 erstes juristisches Staatsexamen in Köln. Seit dem ersten Juni 1999 Referendar in Köln.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Berufsrechtliche Fragen - Die Einbindung des Physiotherapeuten in das System der gesetzlichen Krankenversicherung - Die Vergütung des selbständigen Physiotherapeuten - Haftungsrechtliche Fragen.

Produktinformationen

Titel: Die Rechtsstellung der Physiotherapeuten
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631372760
ISBN: 978-3-631-37276-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 210
Gewicht: 328g
Größe: H208mm x B149mm x T17mm
Jahr: 2001
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"