Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Auf den Wegen der Freiheit; Wanderungen und Ausflüge auf den Spuren von Exil und Widerstand in der Provence

  • Kartonierter Einband
  • 107 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Reisen mit Verstand heißt bewusstes Reisen: sich aus dem eigenen Alltag zu lösen und wahrzunehmen, wo man sich befindet, um den Me... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Reisen mit Verstand heißt bewusstes Reisen: sich aus dem eigenen Alltag zu lösen und wahrzunehmen, wo man sich befindet, um den Menschen, den Orten, der Landschaft, der Geschichte, der Kultur mit Respekt und Offenheit zu begegnen. . In 'Auf den Wegen der Freiheit' werden Wanderungen auf den Spuren der Résistance im 2. Weltkrieg vorgeschlagen, die uns an besondere Orte führen: das Vaucluse-Plateau mit seinen Lavendelfeldern und dem Kalkfelsen des Mont Ventoux im Hintergrund, die kargen Hochebenen des Contadour unterhalb der Montagne de Lure mit ihren alten Schafställen, das Plateau von Ganagobie über dem Durance-Tal. Es sind Landschaften, die die Provence in ihren Farben, aber auch ihrer Einsamkeit und Wildnis sichtbar machen. Die Geschichte des Widerstandes an den jeweiligen Orten gibt uns einen detaillierten Einblick in die Situation der Bevölkerung während der deutschen Besatzung. Es werden zudem Ausflüge vorgeschlagen an die Mittelmeerküste, an die sich deutschsprachige Künstlerfamilien ins Exil geflüchtet hatten, und ihre Geschichte wird erzählt.
Es sind außerdem zwei Erzählungen von Astrid Schmeda abgedruckt, die sich mit der Beinahe-Sprengung des Pont du Gard durch die Deutschen beschäftigen und mit dem Geisterzug von 700 Deportierten, der in Remoulins anhielt.

Autorentext

CULTURE&CONTACT Herausgegeben wird der Reiseführer von dem Ferien- und Kulturzentrum Culture&Contact. Es führt seit 1997 Ferienkurse in der Provence durch, die in dieser Reihe mit ausführlicher Begleitung für das individuelle Reisen beschrieben werden.



Klappentext

REISEN MIT VERSTAND: AUF DEN WEGEN DER FREIHEIT, REISEFÜHRER. In "Auf den Wegen der Freiheit" wird an ausgewählten Orten der Provence die Geschichte der im Widerstand organisierten Menschen während der deutschen Besatzung im zweiten Weltkrieg 1940-1944 nachvollzogen. Die beschriebenen Wanderungen finden auf ihren Spuren statt, in die abgelegenen Landschaften ihrer Verstecke. Ein Reisebuch, das sich auch zu Hause auf dem Sofa zu lesen lohnt.



Inhalt

1. Der Contadour und Banon: Schafställe auf windigem Hochland / Der Widerstand / Porträt: Jean Giono 2. Saint Saturnin lès Apt: Bergdorf im Schatten des Vaucluse / Die Verräterin / Exkurs: Der "freie Süden
3. Ganagobie: Felsplatte über dem Fluss / Die Grotten der Maquisards / Porträt: René Char
4. Sanary sur Mer: Ein Wachturm am Mittelmeer / Künstler und Schriftsteller auf der Flucht / Exkurs: Exil
5. Les Milles: Eingesperrt bei Staub und Ziegeln / Zwei Schicksale: Lion Feuchtwanger, Walter Hasenclever
6. Marseille: Ein Hafen für Gestrandete / "Auslieferung auf Verlangen / Porträt : Anna Seghers und Transit
7. Vers Pont du Gard: Steinbrüche für ein römisches Aquädukt / Geisterzug und Flucht / Erzählungen: Marie Courage, Die Stille über der Garrigue (Astrid Schmeda)

Produktinformationen

Titel: Auf den Wegen der Freiheit; Wanderungen und Ausflüge auf den Spuren von Exil und Widerstand in der Provence
Untertitel: Reiseführer
Andere:
Autor:
EAN: 9783943446067
ISBN: 978-3-943446-06-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Edition Contra-Bass
Genre: Reiseführer
Anzahl Seiten: 107
Gewicht: 181g
Größe: H221mm x B144mm x T10mm
Jahr: 2011
Auflage: 1. Auflage