Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Crossmedia - Wer bleibt auf der Strecke?

  • Kartonierter Einband
  • 350 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Crossmedia-Zug rollt. Etablierte Medienunternehmen richten ihre Redaktionen auf das Publizieren über elektronische Ausspielkan... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Crossmedia-Zug rollt. Etablierte Medienunternehmen richten ihre Redaktionen auf das Publizieren über elektronische Ausspielkanäle aus und schicken sich an, das Mobiltelefon zu erobern. Das Internet ist als Medium der Zukunft omnipräsent. Hier tummeln sich auch junge, unabhängige Journalisten und Blogger, die innovativen Journalismus ohne die Unterstützung der großen Verlage umsetzen. Der Band will vor dem Hintergrund dieser Entwicklung der Frage nachgehen, welche Medienorganisationen, -marken oder -gattungen rechtzeitig auf den Crossmedia-Zug aufgesprungen sind und wer in Zukunft auf der Strecke bleibt. Kritisch hinterfragt werden dabei auch die Veränderungen des journalistischen Arbeitens und deren Auswirkungen auf die journalistische Qualität. Die Beiträge des Sammelbandes stammen von ausgewiesenen Crossmedia-Experten aus der Kommunikationswissenschaft und der Medienpraxis.

Autorentext
Philipp Müller, Jahrgang 1972, hat Politikwissenschaften, Jura und Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Georgetown University studiert. Seitdem hat er an vielen Orten gelebt und gearbeitet: in den USA an der Harvard Kennedy School, in Mexiko an der Tecnológico de Monterrey, in Deutschland bei der Stiftung Wissenschaft und Politik und an der Universität Erfurt. Heute ist er Business Development Director für den öffentlichen Sektor bei der CSC Deutschland Solutions GmbH und Academic Dean an der University of Salzburg Business School (SMBS) der Universität Salzburg.

Produktinformationen

Titel: Crossmedia - Wer bleibt auf der Strecke?
Untertitel: Beiträge aus Wissenschaft und Praxis
Editor:
EAN: 9783643105578
ISBN: 978-3-643-10557-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lit Verlag
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 350
Gewicht: 470g
Größe: H209mm x B146mm x T25mm
Veröffentlichung: 01.10.2010
Jahr: 2010