Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Hiroshige 36 Ansichten des Berges Fuji 1852

  • Fester Einband
  • 112 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Cristina Berna liebt es zu fotografieren und zu schreiben. Sie entwirft und berät auch zu Mode und Styling. Utagawa Hiroshiges zw... Weiterlesen
20%
165.00 CHF 132.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 Wochen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Autorentext

Cristina Berna liebt es zu fotografieren und zu schreiben. Sie entwirft und berät auch zu Mode und Styling.



Klappentext

Utagawa Hiroshiges zwei Sechsunddreißig Ansichten des Berges Fuji Serien, 1852 und 1858, sind sowohl eine Kopie als auch an sich innovative künstlerische Bestrebungen.
Katsushika Hokusai veröffentlichte 1830-1832 seine berühmte Serie Sechsunddreißig Ansichten des Fuji und beeinflusste Hiroshige enorm zu seiner eigenen Serie Sechsunddreißig Ansichten des Fuji 1852, mit der wir uns hier befassen.
Die 1852 Serie hat das gleiche horizontale Format für Landschaften wie Hokusai benutzt. In einer nachfolgenden Serie von sechsunddreißig Ansichten des Fuji, die 1858, wechselte Hiroshige mit neuartigen und interessanten Ergebnissen zum vertikalen Porträtformat. Wir behandeln dies in einem separaten Band.
Es ist heute möglich, dieselben Sehenswürdigkeiten zu besichtigen und die Aussicht auf den Fujisan zu genießen, der für die Japaner immer noch sehr wichtig ist.

Produktinformationen

Titel: Hiroshige 36 Ansichten des Berges Fuji 1852
Untertitel: Hardcover
Autor:
EAN: 9781647862992
ISBN: 978-1-64786-299-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Missys Clan
Genre: Reiseführer
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 327g
Größe: H235mm x B157mm x T10mm
Jahr: 2020