Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schundfaktor

  • Kartonierter Einband
  • 210 Seiten
Die Essays des Dichters Crauss sind Lyrik-, Literatur- und Filmkritik im literarischen Gewand. Als hybride Texte, Destillate und W... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Essays des Dichters Crauss sind Lyrik-, Literatur- und Filmkritik im literarischen Gewand. Als hybride Texte, Destillate und Weiterschreibungen, oft auch im Detail Erweiterungen des Gelesenen, verhandeln sie neben Poetologischem Themen aus Musik, Fotografie, Architektur und Kulturgeschichte. Wir beobachten den Autor beim intimen Gedankengespräch mit gehemmten oder wütenden Kollegen, Ikonen, Fetischen. Wir folgen ihm durch tote Orte des heimatlichen Westfalens über Gleitstufen einer globalisierten Stadtbeschleunigung in eine Textwelt, die sich nicht fürchtet, als Sekundärliteratur synästhetisch und sinnlich zu wirken.

Autorentext

Crauss, Jg. 1971, studierte allgemeine Literaturwissenschaft sowie Kulturwissenschaften und ist Dozent für Kreatives Schreiben an der Universität Siegen; als Sprach- und Literaturvermittler ist er zudem in der Integrationsförderung bzw. der Kinder- und Jugendbildung tätig. Mitte der 1990er Jahre wurde Crauss durch neue produktive Verfahren einer Videoclip-Ästhetik in der Lyrik einem breiteren Publikum bekannt und mit wichtigen Stipendien gefördert, mit Literaturpreisen ausgezeichnet sowie seine Gedichte in mehrere Sprachen übersetzt. Neben populärwissenschaftlichen Essays und »gesprochenen Liedern« sind seine letzten Veröffentlichungen: Mororradheld (Prosa, 2009), Lakritzvergiftung (Juicy Transversions, 2011), Schönheit des Wassers (Gedichte, 2013), Schönheit (Essay, 2014), Bunte Socken (Liebesgedichte, 2015), Dieser Junge (e-Book, 2016) und Die Harte Seite des Himmels (Gedichte, 2018). Näheres auf www.crauss.de.

Produktinformationen

Titel: Schundfaktor
Untertitel: Hybride & Destillate
Fotograf:
Autor:
EAN: 9783962421090
ISBN: 978-3-96242-109-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Verlag Dreiviertelhaus
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 210
Gewicht: 363g
Größe: H231mm x B154mm x T22mm
Veröffentlichung: 24.04.2018
Jahr: 2018
Land: PL