Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

County Seat in Kalifornien

  • Kartonierter Einband
  • 60 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 59. Kapitel: Los Angeles, San Francisco, San Diego, Oakland, Ventura, Santa Barbara, Sacramento, San J... Weiterlesen
20%
27.90 CHF 22.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 59. Kapitel: Los Angeles, San Francisco, San Diego, Oakland, Ventura, Santa Barbara, Sacramento, San José, Woodland, Santa Cruz, Bakersfield, Fresno, San Bernardino, Stockton, Crescent City, Santa Rosa, Santa Ana, Placerville, Riverside, Salinas, Eureka, Redding, San Luis Obispo, Modesto, Visalia, Independence, Auburn, El Centro, Ukiah, Merced, Martinez, Alturas, Hanford, Redwood City, Red Bluff, Marysville, Fairfield, Napa, Nevada City, Hollister, San Rafael, Susanville, Yuba City, Madera, Markleeville. Auszug: Los Angeles (aus dem spanischen Los Ángeles , zu Deutsch: Die Engel) oder auch kurz L.A. ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien. Sie liegt am Pazifischen Ozean und dem Los Angeles River. Los Angeles ist mit 3.831.868 Einwohnern (2009) im Stadtgebiet nach New York die zweitgrößte Stadt der Vereinigten Staaten. Mit 11,8 Millionen Einwohnern in der Agglomeration, knapp 13 Millionen Einwohnern in der Metropolregion (Metropolitan Statistical Area) und 17,8 Millionen in der erweiterten Metropolregion ist das Greater Los Angeles Area die 17. größte Metropolregion der Welt. Die Einwohner von Los Angeles werden Angelenos () genannt. Los Angeles ist Hauptstadt und Verwaltungssitz des Los Angeles County. Die Stadt ist das Wirtschafts-, Geschäfts- und Kulturzentrum Kaliforniens mit zahlreichen Universitäten, Hochschulen, Forschungsinstituten, Theatern und Museen. Los Angeles ist weltgrößter Standort für die Flugzeug- und Raumfahrtindustrie und bekannt wegen der dort ansässigen Film- und Fernsehindustrie (Hollywood) und Musikszene. Die Stadt wurde am 4. September 1781 offiziell von Gouverneur Felipe de Neve als El Pueblo de la Reina de Los Ángeles (Spanisch "Das Dorf der Königin der Engel") gegründet. Der gegenwärtige Name Los Angeles ist eine Verkürzung des Gründungsnamens auf "die Engel". Weit verbreitet war ursprünglich auch der inoffizielle Name El Pueblo de Nuestra Señora la Reina de los Ángeles del Río de Porciúncula (Das Dorf Unserer Lieben Frau, Königin der Engel des Flusses Portiuncula). Im Gegensatz zur landläufigen Meinung, dass der ursprüngliche Name so lautete, haben Wissenschaftler aus offiziellen Dokumenten von Gouverneur Felipe de Neve, Generalbefehlshaber Theodor de Croix und Vizekönig Antonio María de Bucareli y Ursúa festgestellt, dass die Siedlung einfach den Namen El Pueblo de la Reina de Los Ángeles trug. Die häufig (auch umgangssprachlich) verwendete Abkürzung lautet "L.A.". Wegen der spanischen Bedeutung des Stadtnamens trägt die Stadt den Bei

Produktinformationen

Titel: County Seat in Kalifornien
Untertitel: Los Angeles, San Francisco, San Diego, Oakland, Ventura, Santa Barbara, Sacramento, San José, Woodland, Santa Cruz, Bakersfield, Fresno, San Bernardino, Stockton, Crescent City, Santa Rosa, Santa Ana, Placerville, Riverside, Salinas
Editor:
EAN: 9781158789252
ISBN: 978-1-158-78925-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Ethnologie
Anzahl Seiten: 60
Gewicht: 308g
Größe: H246mm x B189mm x T3mm
Jahr: 2011