Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

County in South Dakota

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 22. Kapitel: Liste der Countys in South Dakota, Beadle County, Pennington County, Meade County, Stanle... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 22. Kapitel: Liste der Countys in South Dakota, Beadle County, Pennington County, Meade County, Stanley County, Lawrence County, Lincoln County, Moody County, Minnehaha County, Lake County, Perkins County, Todd County, Charles Mix County, Turner County, Jerauld County, Aurora County, Roberts County, Shannon County, Clark County, Hutchinson County, Edmunds County, Tripp County, Custer County, Ziebach County, Marshall County, Potter County, Douglas County, McPherson County, Gregory County, Bon Homme County, Day County, Spink County, Kingsbury County, Jackson County, Lyman County, Mellette County, Corson County, Dewey County, Union County, Grant County, Fall River County, McCook County, Hughes County, Clay County, Walworth County, Haakon County, Deuel County, Davison County, Faulk County, Miner County, Campbell County, Yankton County, Codington County, Hamlin County, Sanborn County, Hanson County, Hand County, Bennett County, Jones County, Sully County, Brown County, Harding County, Brookings County, Hyde County, Brule County, Buffalo County, Butte County. Auszug: Der US-Bundesstaat South Dakota ist in 66 Countys unterteilt: Die 66 Countys von South Dakota Beadle County ist ein County im amerikanischen Bundesstaat South Dakota. Bei der Volkszählung im Jahr 2000 lebten im County 17.023 Einwohner. Der Sitz der Countyverwaltung (County Seat) ist in Huron. Das County liegt im mittleren Osten von South Dakota, ist im Norden etwa 130 km von North Dakota, im Osten rund 110 km von Minnesota und im Süden rund 100 km von Nebraska entfernt. Es hat eine Fläche von 3276 Quadratkilometern, davon sind 16 Quadratkilometer (0,48 Prozent) Wasserflächen. Es grenzt im Uhrzeigersinn an die Countys: Spink County, Clark County, Kingsbury County, Sanborn County, Jerauld County und Hand County. Beadle County wurde 1879 als Originalcounty aus den Dakota-Territorium gebildet und ist seit 1880 unter Selbstverwaltung. Benannt wurde es nach William Henry Harrison Beadle, einem Brigadegeneral während des Sezessionskriegs. 1869 wurde er von Präsident Ulysses S. Grant als General des Dakota-Territoriums eingesetzt. Laut Überlieferung war der erste permanente Siedler im County Charles Miner, der im Sommer 1879 seinen Claim am James River absteckte. Im Frühjahr und Sommer 1880 verlegte eine Eisenbahnlinie ihre Gleise durch das County und neue Siedler kamen in das Gebiet. Drei Jahre später war das meiste des zu Verfügung stehenden Landes bewirtschaftet. Am 10, Mai 1880 wurde der Grundstein für den Ort Huron, dem späteren County-Seat, gelegt und am 4. Juli 1880 ernannte Gouverneur Nehemiah G. Ordway Eli C. Walton, Charles Miner und S. S. Neilson zu den drei Offiziellen, die das County vorerst repräsentieren und organisieren sollten. Das durchschnittliche Alter beträgt 40 Jahre. Das County ist in 36 Townships aufgeteilt: Allen, Altoona, Banner, Barrett, Belle Prairie, Bonilla, Broadland, Burr Oak, Carlyle, Cavour, Clifton, Clyde, Custer, Dearborn, Fairfield, Foster, Grant, Hartland, Huron, Iowa, Kellogg, Lake Byron, Liberty, Logan, Milford, Nance, Pearl Cree

Produktinformationen

Titel: County in South Dakota
Untertitel: Liste der Countys in South Dakota, Beadle County, Pennington County, Meade County, Stanley County, Lawrence County, Lincoln County, Moody County, Minnehaha County, Lake County, Perkins County, Todd County, Charles Mix County
Editor:
EAN: 9781158789832
ISBN: 978-1-158-78983-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 231g
Größe: H246mm x B189mm x T1mm
Jahr: 2011