Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

In China

  • Fester Einband
  • 159 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Im Oktober 2009 feiert China den 60. Jahrestag der Gründung der Volksrepublik. China ist dieses Jahr Gastland auf der Frankfurter ... Weiterlesen
20%
28.90 CHF 23.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im Oktober 2009 feiert China den 60. Jahrestag der Gründung der Volksrepublik. China ist dieses Jahr Gastland auf der Frankfurter Buchmesse. Für mediale Aufmerksamkeit ist also gesorgt. In ihrem neuen Buch stellt die ORF-Star-Reporterin Menschen in den Mittelpunkt, die typisch sind für die chinesische Lebenswirklichkeit. Mit dem ihr eigenen hintergründigen Sprachwitz erzählt Cornelia Vospernik von DVD-Raubkopie-Händlern und spionierenden Nachbarschaftskomitees , von den rauen Sitten der Taxifahrer und den Trends der chinesischen Jugendkultur. Sie beschreibt aber auch das Leben jener, die mit dem chinesischen Regime nicht einverstanden sind: etwa die Aktivistin, die seit 20 Jahren eine Antwort darauf fordert, was mit ihrem Sohn im Juni 1989 auf dem Tiananmen-Platz passiert ist, oder den Vater, dessen Baby an gepanschter Milch gestorben ist.

Autorentext

Cornelia Vospernik, geboren 1969, absolvierte nach zwei Jahren am United World College in Duino bei Triest ein Dolmetschstudium für Slowenisch und Italienisch in Graz. Sie arbeitete schon mit 15 Jahren und auch während des gesamten Studiums immer wieder für den ORF. 1996 Wechsel in die Redaktion der "Zeit im Bild" nach Wien. Ab 2000 Auslandskorrespondentin in London, seit Anfang 2007 Büroleiterin des ORF-Korrespondentenbüros für China und den fernöstlichen Raum in Peking. Autorin des 2008 bei K & S erschienenen Buches "China live - Alltagsleben zwischen Tradition und Hightech".



Klappentext

Im Oktober 2009 feiert China den 60. Jahrestag der Gründung der Volksrepublik. China ist dieses Jahr Gastland auf der Frankfurter Buchmesse. Für mediale Aufmerksamkeit ist also gesorgt. In ihrem neuen Buch stellt die ORF-Star-Reporterin Menschen in den Mittelpunkt, die typisch sind für die chinesische Lebenswirklichkeit. Mit dem ihr eigenen hintergründigen Sprachwitz erzählt Cornelia Vospernik von DVD-Raubkopie-Händlern und spionierenden "Nachbarschaftskomitees", von den rauen Sitten der Taxifahrer und den Trends der chinesischen Jugendkultur. Sie beschreibt aber auch das Leben jener, die mit dem chinesischen Regime nicht einverstanden sind: etwa die Aktivistin, die seit 20 Jahren eine Antwort darauf fordert, was mit ihrem Sohn im Juni 1989 auf dem Tiananmen-Platz passiert ist, oder den Vater, dessen Baby an gepanschter Milch gestorben ist.



Inhalt

Im Oktober 2009 feiert China den 60. Jahrestag der Gründung der Volksrepublik. China ist dieses Jahr Gastland auf der Frankfurter Buchmesse. Für mediale Aufmerksamkeit ist also gesorgt. In ihrem neuen Buch stellt die ORF-Star-Reporterin Menschen in den Mittelpunkt, die typisch sind für die chinesische Lebenswirklichkeit. Mit dem ihr eigenen hintergründigen Sprachwitz erzählt Cornelia Vospernik von DVD-Raubkopie-Händlern und spionierenden "Nachbarschaftskomitees", von den rauen Sitten der Taxifahrer und den Trends der chinesischen Jugendkultur. Sie beschreibt aber auch das Leben jener, die mit dem chinesischen Regime nicht einverstanden sind: etwa die Aktivistin, die seit 20 Jahren eine Antwort darauf fordert, was mit ihrem Sohn im Juni 1989 auf dem Tiananmen-Platz passiert ist, oder den Vater, dessen Baby an gepanschter Milch gestorben ist.

Produktinformationen

Titel: In China
Untertitel: Reportagen abseits der Schlagzeilen
Autor:
EAN: 9783218007962
ISBN: 978-3-218-00796-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Kremayr Und Scheriau
Genre: Politik, Gesellschaft & Wirtschaft
Anzahl Seiten: 159
Gewicht: 437g
Größe: H223mm x B146mm x T25mm
Veröffentlichung: 01.08.2009
Jahr: 2009