Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Notkers Hermeneutik-Übersetzung

  • Kartonierter Einband
  • 213 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die althochdeutschen Übersetzungen, die Notker III. von St. Gallen um das Jahr 1000 verfaßte, weisen zahlreiche lateinische "... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die althochdeutschen Übersetzungen, die Notker III. von St. Gallen um das Jahr 1000 verfaßte, weisen zahlreiche lateinische "Fremdwörter" auf. Am Beispiel seiner Hermeneutik -Übersetzung werden die Vorteile dieser zweisprachigen Textbearbeitung im Hinblick auf die von ihm angestrebte Textverständlichkeit untersucht. Es zeigt sich, daß Notkers Mischsprache durchaus nicht auf Übersetzungsprobleme zurückzuführen ist. Vielmehr fand er in der sinnvollen Verbindung von lateinischer und deutscher Sprache, von lateinischem Originaltext und althochdeutscher Übersetzung eine Möglichkeit, den sprachphilosophischen Text übersichtlich und leicht verständlich darzustellen.

Autorentext

Die Autorin: Cornelia Staeves wurde 1956 in Freiburg/Brsg. geboren. Sie studierte in Freiburg und Zürich Germanistik, Anglistik und Geschichte. Mehrere Jahre war sie als Mitarbeiterin des Forschungsprojekts «Vorarlberger Sprachatlas» tätig; Promotion 1994.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Überblick über den lateinischen Wortschatz des althochdeutschen Übersetzungstextes - Die Signalwirkung der lateinischen Vokabeln - Vorteile der zweisprachigen Textbearbeitung für die Vermittlung sprachphilosophischer Fachtermini.

Produktinformationen

Titel: Notkers Hermeneutik-Übersetzung
Untertitel: Möglichkeiten der zweisprachigen Textbearbeitung
Autor:
EAN: 9783631307144
ISBN: 978-3-631-30714-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 213
Gewicht: 285g
Größe: H208mm x B151mm x T13mm
Jahr: 1996
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"