Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

French Gender?

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die feministische Forschung hat sich am Ende des 20. Jahrhunderts intensiv mit postmoderner Philosophie auseinandergesetzt. Die Di... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die feministische Forschung hat sich am Ende des 20. Jahrhunderts intensiv mit postmoderner Philosophie auseinandergesetzt. Die Diskussionen in der feministischen Forschung Frankreichs sind dabei bemerkenswert, weil sich die so genannten Gender-Theorien maßgeblich am französischen Strukturalismus inspiriert haben. Dies scheint die Rezeption jedoch eher erschwert denn befördert zu haben. Die Rückübersetzung transformierter strukturalistischer Paradigma in das Feld der französischen feministischen Theoriebildung hat nicht nur die Gender-Theorien einer besonderen Lesart unterzogen. Auch die feministische Theorie ging verändert aus den Debatten hervor.

Autorentext
Cornelia Möser hat Kulturwissenschaft, Gender Studies und Soziologie an der Humboldt Universität zu Berlin und der Université Paris 8 studiert. Sie promoviert in einer co-tutelle am DFG-Graduiertenkolleg "Geschlecht als Wissenskategorie" sowie am "Laboratoire Genre, Travail et Mobilité" des CNRS.

Klappentext

Die feministische Forschung hat sich am Ende des 20.Jahrhunderts intensiv mit postmoderner Philosophieauseinandergesetzt. Die Diskussionen in derfeministischen Forschung Frankreichs sind dabeibemerkenswert, weil sich die so genanntenGender-Theorien maßgeblich am französischenStrukturalismus inspiriert haben. Dies scheint dieRezeption jedoch eher erschwert denn befördert zuhaben. Die Rückübersetzung transformierterstrukturalistischer Paradigma in das Feld derfranzösischen feministischen Theoriebildung hat nichtnur die Gender-Theorien einer besonderen Lesartunterzogen. Auch die feministische Theorie gingverändert aus den Debatten hervor.

Produktinformationen

Titel: French Gender?
Untertitel: Die feministischen Gender-Debatten in Frankreich
Autor:
EAN: 9783639128819
ISBN: 978-3-639-12881-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 192g
Größe: H221mm x B151mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.02.2009
Jahr: 2009