Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mit einem kleinen Schuss ins Rot

  • Fester Einband
  • 224 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Die Schauspielerin und Psychoanalytikerin Cornelia Köndgen erzählt von den 35 gemeinsamen Jahren mit dem Schauspieler, Sänger und ... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Schauspielerin und Psychoanalytikerin Cornelia Köndgen erzählt von den 35 gemeinsamen Jahren mit dem Schauspieler, Sänger und Autor Ludwig Hirsch. Eine Künstlerehe, die in ihren vielen Facetten zugleich die vielfältigen kulturellen und politischen Strömungen und Neuorientierungen einer ganzen Ära spiegelt. Mit großteils unveröffentlichen Fotos.

Autorentext

Cornelia Köndgen, geb. 1958 in Weingarten/Württemberg, Schauspielausbildung in München an der Otto-Falckenberg-Schule, Ensemblemitglied am Theater in der Josefstadt, Schauspielhaus Wien, Volkstheater, Stadttheater Klagenfurt und Landestheater Niederösterreich. Gastengagements an den Hamburger Kammerspielen und bei den Wiener Festwochen. Zahlreiche Kino- und Fernsehfilme (u.a. Ihr glücklichen Augen , Die Klavierspielerin , Tatort ). Soloabende widmet sie österreichischen Autorinnen der Gegenwart: Ilse Aichinger, Ingeborg Bachmann, Hertha Kräftner oder Friederike Mayröcker. 1995 Beginn einer Psychotherapieausbildung. Cornelia Köndgen war seit 1977 mit dem verstorbenen Liedermacher Ludwig Hirsch verheiratet. Der Ehe entstammt ein Sohn.



Klappentext

Cornelia Köndgen und Ludwig Hirsch, das sind 35 Jahre Ehe zwischen zwei außergewöhnlichen Künstlerpersönlichkeiten und eine ganze kulturelle Ära

Produktinformationen

Titel: Mit einem kleinen Schuss ins Rot
Untertitel: Die Jahre mit Ludwig Hirsch
Autor:
EAN: 9783902406910
ISBN: 978-3-902406-91-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Seifert-Verlag
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: 479g
Größe: H223mm x B144mm x T30mm
Veröffentlichung: 01.12.2013
Jahr: 2013
Auflage: 1. Aufl.