Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

ausser man tut es

  • Fester Einband
  • 88 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Seit 15 Jahren engagiert sich die Münchner Tafel für Menschen, die in Not sind und sich oft nicht einmal ein richtiges Essen leist... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Seit 15 Jahren engagiert sich die Münchner Tafel für Menschen, die in Not sind und sich oft nicht einmal ein richtiges Essen leisten können. Die Tafel und ihre ehrenamtlichen Mitarbeiter sehen sich täglich mit neuen Schicksalen konfrontiert. Ausgerechnet im reichen München greift die Armut immer mehr um sich. Umso wichtiger ist die Arbeit der gemeinnützigen Organisation. Autorin Cornelia von Schelling und Fotografin Ann-Christine Woehrl haben anlässlich des Jubiläums Schicksale recherchiert und dokumentiert. Sie zeigen, wer Hilfe leistet, wer Hilfe bekommt und wie die Arbeit der Münchner Tafel funktioniert. Ein spannender Blick hinter die Kulissen mit packenden Fotos.

Autorentext
Ann-Christine Woehrl, 1975 geboren, arbeitet als freischaffende Fotografin. Der Fokus ihrer Arbeit liegt auf sozialen Themen, Frauenrechten und Religionen in Lateinamerika, Afrika und Südasien. Veröffentlichungen in diversen Zeitungen und Magazinen. Ihr Projekt "Witches In Exile" wurde 2013 bei Pinter & Milch, Galerie für Fotografie in Berlin, beim International Festival of Photography Belo Horizonte in Brasilien und beim Angkor Photo Festival in Kambodscha ausgestellt. Ihr Projekt IN/VISIBLE wurde von der VG Bild/Stiftung Kulturwerk gefördert.

Klappentext

Die Münchner Tafel feiert ihr 15-jähriges Jubiläum. Wir feiern mit! Mit diesem üppig bebilderten Buch. Denn auch und gerade im reichen München ist es wichtig, dass man sich gegen Armut engagiert.
Autorin Cornelia von Schelling schildert den Werdegang der Münchner Tafel von den Zeiten, als sie noch »Tischlein deck dich« hieß bis heute. Ehrenamtliche Helfer, Sponsoren und Hilfe-Empfänger kommen zu Wort. Die Fotografin Ann-Christine Woehrl hat die Arbeit der gemeinnützigen Einrichtung mit der Kamera begleitet. Ihre faszinierenden Fotos zeigen, wo und wie die Münchner Tafel hilft.

Produktinformationen

Titel: ausser man tut es
Untertitel: 15 Jahre Erlebnis Münchner Tafel e. V
Autor:
EAN: 9783940839091
ISBN: 978-3-940839-09-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hirschkäfer Verlag
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 88
Gewicht: 518g
Größe: H216mm x B217mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.09.2009
Jahr: 2009