Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Devotion translated

  • Kartonierter Einband
  • 416 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Corinna Flügge, Theologiestudium in Hamburg und St. Andrews, bis 2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für K... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext

Corinna Flügge, Theologiestudium in Hamburg und St. Andrews, bis 2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Kirchen- und Dogmengeschichte der Universität Hamburg, arbeitet derzeit an der kritischen Edition der Werke Johann Rists mit.



Klappentext

Diese Arbeit untersucht den Transfer deutscher frühneuzeitlicher Erbauungsliteratur nach England. Anhand der in englischer Sprache erschienenen Werke vierer Autoren - Johann Arndt, Johann Gerhard, Johann Habermann und Urbanus Rhegius - werden die Vermittler und Rezipienten lutherischer Frömmigkeit exemplarisch dargestellt und theologisch und kirchenhistorisch eingeordnet. Der Anhang enthält eine ausführliche Quellenbibliographie zur lutherischen Erbauungsliteratur, die in der frühen Neuzeit in englischer Sprache gedruckt wurde.

Produktinformationen

Titel: Devotion translated
Untertitel: Zur Rezeption deutscher lutherischer Erbauungsliteratur im frühneuzeitlichen England
Autor:
EAN: 9783899911374
ISBN: 978-3-89991-137-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Spenner Hartmut
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 416
Gewicht: 519g
Größe: H203mm x B144mm x T25mm
Jahr: 2012