Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Consensus Tigurinus

  • Fester Einband
  • 250 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
1549 einigten sich Heinrich Bullinger und Johannes Calvin auf eine gemeinsame Abendmahlslehre. Sie unterzeichneten in Zürich eine ... Weiterlesen
20%
45.90 CHF 36.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

1549 einigten sich Heinrich Bullinger und Johannes Calvin auf eine gemeinsame Abendmahlslehre. Sie unterzeichneten in Zürich eine entsprechende Übereinkunft: den Consensus Tigurinus. Diese Einigung zwischen dem Zürcher und dem Genfer Zweig der Reformation trug wesentlich zur Entstehung der als »reformiert« bezeichneten Konfession bei. Die vorliegende Ausgabe enthält eine kritische Edition des lateinisch verfassten Consensus Tigurinus, die zeitgenössische deutsche und französische Übersetzung sowie moderne Übersetzungen in deutscher, französischer, italienischer und englischer Sprache. Sie dokumentiert zudem den vorausgehenden Briefwechsel, den die beiden Reformatoren über das richtige Verständnis des Abendmahls führten. Der Band wird abgerundet durch Betrachtungen zu Werden, Wertung und Bedeutung des Consensus Tigurinus sowie durch Erwägungen zur Feier des Abendmahls heute.

Autorentext

Emidio Campi, Dr. theol., Jahrgang 1943, ist Professor für Kirchen- und Dogmengeschichte von der Reformationszeit bis zur Gegenwart und Leiter des Instituts für Schweizerische Reformationsgeschichte an der Universität Zürich. Ruedi Reich, Pfr. Dr. h. c. theol., ist Kirchenratspräsident der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich.

Produktinformationen

Titel: Consensus Tigurinus
Untertitel: Die Einigung zwischen Heinrich Bullinger und Johannes Calvin über das Abendmahl. Werden - Wertung - Bedeutung
Editor:
EAN: 9783290175153
ISBN: 978-3-290-17515-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Theologischer Verlag Ag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 250
Gewicht: 1127g
Größe: H252mm x B177mm x T27mm
Veröffentlichung: 01.09.2009
Jahr: 2009
Auflage: 15.07.2009
Land: CH