Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Alexander von Humboldt und das Preußische Königshaus - Briefe aus den Jahren 1835-1857

  • Kartonierter Einband
  • 304 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Alexander von Humboldt (1769-1859) war ein deutscher Naturforscher und bedeutend für die geografische Wissenschaft. Er hinterließ ... Weiterlesen
20%
35.50 CHF 28.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Alexander von Humboldt (1769-1859) war ein deutscher Naturforscher und bedeutend für die geografische Wissenschaft. Er hinterließ zu Lebzeiten bei vielen Menschen einen bleibenden Eindruck. Seine Beziehung zu Friedrich Wilhem III und Friedrich Wilhelm IV, die seine Gesellschaft hoch schätzten, bleibt einzigartig in der Zeit Preußens. Dr. Conrad Müller skizziert in diesem Werk detailgetreu und umfassend das gesamte Leben Alexander von Humboldts und seine besondere Beziehung zum preußischen Königshaus, das ihn bis zu seinem Tod begleitete. Zahlreiche originale Brieftexte aus Humboldts Hand ermöglichen es dem Leser, sich hautnah in die Geschehnisse der Zeit zurückversetzen zu lassen und sich ein ganz eigenes Bild von dem Menschen zu machen, der hinter dem berühmten Namen Humboldt steckt.

Autorentext
Alexander von Humboldt, 1769-1859, deutscher Naturforscher und Reiseschriftsteller, erlangte durch seine Expeditionen nach Amerika und Asien Weltruhm. Mit seinen Schriften 'Ansichten der Natur' (1808) und 'Kosmos' (1845-62) erreichte er ein großes Publikum. Humboldts Wissenschaftsverständnis war prägend für die moderne Universität.

Klappentext

Alexander von Humboldt (1769 - 1859) war ein deutscher Naturforscher und bedeutend für die geografische Wissenschaft. Er hinterließ zu Lebzeiten bei vielen Menschen einen bleibenden Eindruck. Seine Beziehung zu Friedrich Wilhem III und Friedrich Wilhelm IV, die seine Gesellschaft hoch schätzten, bleibt einzigartig in der Zeit Preußens. Dr. Conrad Müller skizziert in diesem Werk detailgetreu und umfassend das gesamte Leben Alexander von Humboldts und seine besondere Beziehung zum preußischen Königshaus, das ihn bis zu seinem Tod begleitete. Zahlreiche originale Brieftexte aus Humboldts Hand ermöglichen es dem Leser, sich hautnah in die Geschehnisse der Zeit zurückversetzen zu lassen und sich ein ganz eigenes Bild von dem Menschen zu machen, der hinter dem berühmten Namen Humboldt steckt.

Produktinformationen

Titel: Alexander von Humboldt und das Preußische Königshaus - Briefe aus den Jahren 1835-1857
Untertitel: Aus Fraktur übertragen
Autor:
EAN: 9783942382441
ISBN: 978-3-942382-44-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Severus Verlag
Genre: Neuzeit bis 1918
Anzahl Seiten: 304
Gewicht: 398g
Größe: H217mm x B137mm x T25mm
Veröffentlichung: 01.09.2010
Jahr: 2010
Auflage: Überarbeitete Neuauflage oder hochwertiger Nachdru