Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Concerto grosso F-Dur

  • Loseblatt
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Georg Friedrich Händel studierte zunächst Jura in seiner Geburtstadt Halle. Von 1703-1706 war er Cembalist an der Hamburger Oper u... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext
Georg Friedrich Händel studierte zunächst Jura in seiner Geburtstadt Halle. Von 1703-1706 war er Cembalist an der Hamburger Oper und 1709 Hofkapellmeister in Hannover. Ab 1710 lebte Händel als Opernkomponist in London, nach 1728 hat er sich stark dem Oratorium zugewendet.

Zusammenfassung
Mit über 1.200 Titeln aus Orchester- und Chorliteratur, Kammermusik und Musiktheater ist die Edition Eulenburg die größte Partiturreihe der Welt. Sie deckt einen großen Teil der Musikgeschichte vom Barock bis zur klassischen Moderne ab und blickt auf eine lange Tradition zurück.

Inhalt
Preface - Editorial Notes - Vorwort - I. Andante larghetto - II. Allegro - III. Largo-Larghetto andante e piano - IV. Allegro ma non troppo

Produktinformationen

Titel: Concerto grosso F-Dur
Untertitel: op. 6/2. HWV 320. 2 Oboen, Streicher und Basso continuo. Studienpartitur
Editor:
Komponist:
Dauer: 00:00:12:00
EAN: 9783795772581
ISBN: 978-3-7957-7258-1
Format: Loseblatt
Herausgeber: Schott Music
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 50g
Größe: H190mm x B135mm
Jahr: 1973

Weitere Produkte aus der Reihe "Eulenburg Studienpartituren"