Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Comet (Musikpreis)

  • Kartonierter Einband
  • 288 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 287. Kapitel: Comet-Preisträger (Deutschland), Michail Sergejewitsch Gorbatschow, Die Ärzte,... Weiterlesen
20%
72.00 CHF 57.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 287. Kapitel: Comet-Preisträger (Deutschland), Michail Sergejewitsch Gorbatschow, Die Ärzte, Greenpeace, Avril Lavigne, Die Toten Hosen, Nena, Herbert Grönemeyer, Tocotronic, No Angels, Queen, Metallica, Rammstein, Udo Lindenberg, U2, Lena Meyer-Landrut, Spice Girls, Kiss, Eminem, Helge Schneider, Modern Talking, Bro'Sis, Depeche Mode, Stefanie Heinzmann, Pet Shop Boys, Scooter, Geri Halliwell, Marius Müller-Westernhagen, Shakira, Tokio Hotel, Sarah Connor, Sido, Cascada, Sepultura, Beatsteaks, LL Cool J, Xavier Naidoo, The Offspring, Oliver Pocher, Rosenstolz, Mark Medlock, Joy Denalane, Fettes Brot, Monrose, Alanis Morissette, The Black Eyed Peas, HIM, Xzibit, Carlos Santana, Bloodhound Gang, The Kelly Family, A-ha, R.E.M., Kool Savas, Real McCoy, Anastacia, H-Blockx, Nickelback, Missy Elliott, Revolverheld, Die Fantastischen Vier, Curse, Silbermond, Peter Fox, Guano Apes, Sasha, Samy Deluxe, Guildo Horn, Unheilig, Fury in the Slaughterhouse, WestBam, Heike Makatsch, Smudo, Shania Twain, Jan Delay, Fünf Sterne deluxe, Westlife, Tic Tac Toe, Moby, Travis, Nevio, Marusha, Backstreet Boys, Ginuwine, Nana Abrokwa, Sabrina Setlur, Silverchair, *NSYNC, Captain Jack, Söhne Mannheims, A*Teens, Freundeskreis, Culcha Candela, The Black Pony, Myballoon, Alexander Klaws, Run-D.M.C., Los del Río, Enrique Iglesias, Mr. President, Vanessa Amorosi, Die Doofen, Aloha from Hell, Mr. Oizo, Skunk Anansie, Ashanti, DJ Tomekk, Gentleman, Low Spirit, All Saints, Everything but the Girl, Craig David, Kazik Staszewski, Basis, Subzonic, 98.8 Kiss FM, DJs@Work, H.P. Baxxter, Diesel, VIVA Comet 2010, Jason Nevins, VIVA Comet 2011, Rick J. Jordan, VIVA Comet 2002, Lucilectric, VIVA Comet 2003, VIVA Comet 2001, VIVA Comet 2009, Rudi Dolezal, Babylon Zoo, Velvet, VIVA Comet 2005, VIVA Comet 2008, VIVA Comet 2007, VIVA Comet 2004, Hannes Rossacher. Auszug: Queen ist eine 1970 gegründete britische Rockband. Ihre Besetzung mit Freddie Mercury, Brian May, Roger Taylor und dem Anfang 1971 dazugekommenen John Deacon blieb mehr als zwei Jahrzehnte lang unverändert. Queens Karriere war kontinuierlich international erfolgreich: Sämtliche nach ihrem Durchbruch im Jahr 1974 veröffentlichten Studioalben erreichten in zumindest einem Land Platz eins der Charts. Mit über 300 Millionen verkauften Tonträgern ist Queen eine der weltweit kommerziell erfolgreichsten Bands. In ihrer Heimat Großbritannien wurde allein ihr erstes Greatest-Hits-Album mehr als fünf Millionen Mal verkauft, was dort bislang unübertroffen ist. Die Band trat mehr als 700-mal live auf. Die Musik der Gruppe ist durch große stilistische Vielfalt gekennzeichnet; alle vier Bandmitglieder waren wesentlich am Songwriting beteiligt. Zu Queens bekanntesten Liedern zählen das von Freddie Mercury komponierte We Are the Champions, Brian Mays We Will Rock You, John Deacons Another One Bites the Dust und Roger Taylors Radio Ga Ga. Die Mercury-Komposition Bohemian Rhapsody belegte sowohl 1975 als auch 1991 viele Wochen lang die Spitze der britischen Singlecharts. Für diesen Titel, der Ballade und operettenhaft überzeichnete Gesangskapriolen sowie Hardrock in einem Song vereint, produzierte die Band eines der frühesten erfolgreichen und stilprägenden Musikvideos. Der Künstlername "Lady Gaga" basiert auf dem Lied Radio Ga Ga. Im August 1963 begann Brian May, zusammen mit seinem Vater, seine erste E-Gitarre "Red Special" zu bauen. Sie sollte später den typischen, unverwechselbaren Gitarren-Klang von ...

Produktinformationen

Titel: Comet (Musikpreis)
Untertitel: Comet-Preisträger (Deutschland), Michail Sergejewitsch Gorbatschow, Die Ärzte, Greenpeace, Avril Lavigne, Die Toten Hosen, Nena, Herbert Grönemeyer, Tocotronic, No Angels, Queen, Metallica, Rammstein, Udo Lindenberg, U2
Editor:
EAN: 9781158930524
ISBN: 978-1-158-93052-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Programmiersprachen
Anzahl Seiten: 288
Gewicht: 95g
Größe: H246mm x B189mm x T15mm
Jahr: 2011