Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Comenius: Seiner Zeit weit voraus...!

  • Fester Einband
  • 141 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Comenius beschrieb breitgefächert und differenziert Entwicklungsvorgaben, die Eltern zu leisten haben, um Kinder sowohl sensorisch... Weiterlesen
20%
37.50 CHF 30.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Comenius beschrieb breitgefächert und differenziert Entwicklungsvorgaben, die Eltern zu leisten haben, um Kinder sowohl sensorisch als auch kognitiv und emotional für die Meisterung von Entwicklungsaufgaben auszurüsten. Derzeitige Befunde aus der Bindungsforschung und den Neurowissenschaften bestätigen diese zukunftsweisenden Vorstellungen.

Comenius gehört im Feld der humanistischen Wissenschaften zu den gedanklichen Riesen, deren Erkenntnisse erst sehr viel später durch nachweisbare Befunde mittels weiterentwickelter Forschungsmethoden und -instrumente belegt werden konnten. Er beschrieb Vorstellungen zur Lebenswelt des Kindes und Anforderungen an die Fürsorgepersonen, die derzeit von der Bindungsforschung und den Neurowissenschaften bestätigt werden können. Comenius arbeitete differenziert die Verantwortung der Erwachsenen heraus, um der nächsten Generation einen sinnvollen Lebensweg zu öffnen, der zum einen individuell die persönliche Entfaltung ermöglicht und zum anderen den Menschen dazu befähigt, sich solidarisch in die Gemeinschaft einzufinden.

Autorentext

Eva Rass, Prof. Dr. paed., arbeitet seit vielen Jahren als analytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin. Sie lehrt an der Hochschule Mannheim, der Pädagogischen Hochschule Heidelberg sowie an der Ärztlichen Akademie für Kinder und Jugendliche in München. Sie ist Dozentin und Supervisorin an analytischen Ausbildungsinstituten.



Inhalt

Inhalt: Die frühe Kindheit - Die grundlegende Weichenstellung der Entwicklung - Identitätsentwicklung bei Schwächen in der Wahrnehmungsorganisation: Aufwachsen unter erschwerten Bedingungen mit besonderer Berücksichtigung der Affektregulations- und Bindungstheorie - Erziehung zur Liebe. Der solidarische Umgang mit dem Anderen und sich selbst.

Produktinformationen

Titel: Comenius: Seiner Zeit weit voraus...!
Untertitel: Die Entdeckung der Kindheit als grundlegende Entwicklungsphase. Bindung - Identität - Liebe
Editor:
EAN: 9783631656068
ISBN: 978-3-631-65606-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 141
Gewicht: 295g
Größe: H216mm x B151mm x T17mm
Jahr: 2014
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Erziehungskonzeptionen und Praxis"