Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Perioperativer Stress

  • Kartonierter Einband
  • 196 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Konfrontation mit einem chirurgischen Eingriff stellt immer eine starke Belastung dar. Ängste, die in dieser Situation entsteh... Weiterlesen
20%
65.00 CHF 52.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die Konfrontation mit einem chirurgischen Eingriff stellt immer eine starke Belastung dar. Ängste, die in dieser Situation entstehen, sind, wie in der Literatur berichtet, von möglichem Einfluss auf Operations- und Narkoseverlauf sowie postoperative Genesung. Diese Arbeit untersucht den Zusammenhang zwischen psychischer Bewältigung der chirurgischen Belastungssituation und physiologischen Reaktionen. Ein besonderer Schwerpunkt war es, die in der bisherigen Literatur meist ausschliesslich verwendeten klinischen und subjektiven Kriterien der postoperativen Genesung anhand psychophysiologischer Aktivierungsparameter methodenkritisch zu evaluieren. Die Ergebnisse haben Implikationen sowohl für das Vorgehen zukünftiger Arbeiten im Bereich medizinisch-invasiver Massnahmen als auch für die Entwicklung operationsbegleitender psychologischer Interventionen.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Stand der Forschung zu perioperativen Stressvariablen - Emotionale Komponenten der perioperativen Stress-Reaktionen - Kriterien des postoperativen Verlaufs - Physiologie der postoperativen Situation.

Produktinformationen

Titel: Perioperativer Stress
Untertitel: Eine psychophysiologische Untersuchung zu prä- und postoperativen Reaktionen chirurgischer Patienten
Autor:
EAN: 9783820402940
ISBN: 978-3-8204-0294-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Grundlagen
Anzahl Seiten: 196
Gewicht: 260g
Größe: H211mm x B149mm x T13mm
Jahr: 1988
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"