Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vom EKG zur Diagnose

  • Kartonierter Einband
  • 324 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Kurz und übersichtlich finden Sie hier alle klinisch relevanten EKG-Veränderungen. Knappe, stichwortartige Texte bringen die EKG-B... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Kurz und übersichtlich finden Sie hier alle klinisch relevanten EKG-Veränderungen. Knappe, stichwortartige Texte bringen die EKG-Befunde auf den Punkt: hilfreich für alle, die akute EKG-Befunde interpretieren müssen. - Original-EKG-Registrierungen - praktische Leitlinien zur Befundinterpretation - zahlreiche instruktive Abbildungen "Das Buch ist somit nicht nur für Studenten und junge Ärzte zur unkonventionellen Einführung in die 'Geheimnisse` des EKG geeignet, sondern bietet auch dem Erfahrenen einen raschen Überblick über die differentialdiagnostischen Möglichkeiten bestimmter Veränderungen der EKG-Kurve." (Prof. W. Kübler, Heidelberg)

Zusammenfassung
"In der nunmehr 3. Auflage werden nach einigen kurzen Grundlagen typische EKG-Beispiele dargestellt. Zu jedem dieser Beispiele wird durch kurze Definition und Darstellung der Differentialdiagnosen dem Leser schnell die entsprechende Diagnose klar. Hervorzuheben ist die Rubrik 'Schwierigste Differentialdiagnose' in der häufig wiederkehrende Probleme des klinischen Alltags sowie deren Problemlösung benannt werden. Folgt man den 'Diagnostischen Hilfen', werden Schwierigkeiten in der Diagnosestellung schnell überwunden. Die abgebildeten Elektrokardiogramme sind einprägsam, eindeutig und gut illustriert. Überzeugend ist auch die Systematik des Buchaufbaus.5o werden nach initialer Grundlagendarstellung entsprechend des üblichen Befundungsablaufs alle morphologischen Veränderungen der Stromkurve im Hinblick auf ihre Ätiologie besprochen, um schließlich die wichtigsten Krankheitsbilder mit den für sie typischen EKG-Bildern darzustellen. Die Praxisnähe dieses Buches zeugt von der großen klinisch-kardiologischen Erfahrung der Autoren. Somit wird dieses Buch sicherlich für Studenten und junge Ärzte von großer Hilfe sein. Aber auch der Erfahrene kann sich in schwierigen Situationen in kurzer Zeit Sicherheit bei unklaren EKG-Befunden verschaffen." Der Internist

Inhalt

1 Grundlagen.- 1.1 Definition.- 1.2 Ableitsysteme.- 1.3 Erregungsablauf und Normalwerte.- 1.4 Lagetypen.- 1.5 Physiologische EKG-Varianten.- 1.6 Diagnostische Sequenz.- 2 EKG-Diagnostik.- 2.1 Frequenz und Rhythmus.- 2.1.1 Normofrequente Rhythmen.- 2.1.2 Tachykarde Rhythmen.- 2.1.3 Bradykarde Rhythmen.- 2.2 Zeitintervalle.- 2.2.1 PQ-Zeit.- 2.2.2 QT-Zeit.- 2.3 P-Wellenmorphologie.- 2.4 Q-Zacken.- 2.4.1 Isolierte Q-Zacken.- 2.4.2 Q-Zacken mit typischem Lokalisationsmuster.- 2.5 QRS-Morphologie.- 2.5.1 Atypischer QRS-Komplex in V1.- 2.5.2 Atypischer QRS-Komplex in V6.- 2.5.3 Fehlende oder zögerliche R-Progression in V1-V6.- 2.5.4 Niedervoltage (Niederspannung).- 2.6 S-Zacken.- 2.7 ST-Strecken Veränderungen.- 2.7.1 ST-Streckenhebungen.- 2.7.2 ST-Streckensenkungen.- 2.8 T-Wellen-Morphologie.- 2.8.1 Hohe T-Wellen.- 2.8.2 T-Negativierungen.- 2.9 U-Wellen.- 3 Spezielle EKG-Bilder.- 3.1 Myokardinfarkt.- 3.2 Lungenembolie.- 3.3 Aortenstenose.- 3.4 Mitralstenose.- 3.5 Hypertrophe Kardiomyopathie.- 3.6 Schrittmacher-EKG.- 3.7 Antitachykarder Schrittmacher/Interner Defibrillator.

Produktinformationen

Titel: Vom EKG zur Diagnose
Untertitel: Ein Wegweiser zur raschen Befundinterpretation
Autor:
EAN: 9783540675075
ISBN: 978-3-540-67507-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Ganzheitsmedizin
Anzahl Seiten: 324
Gewicht: 349g
Größe: H203mm x B127mm x T17mm
Jahr: 2000
Auflage: 3. A.