Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Täterschaft und Tatherrschaft

  • Fester Einband
  • 692 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Frontmatter -- Vorwort zur vierten Auflage -- Vorwort zur ersten Auflage -- Inhaltsverzeichnis -- § 1. EINLEITUNG -- Erstes Kapit... Weiterlesen
20%
258.00 CHF 206.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Frontmatter -- Vorwort zur vierten Auflage -- Vorwort zur ersten Auflage -- Inhaltsverzeichnis -- § 1. EINLEITUNG -- Erstes Kapitel: Methodische Ansatzpunkte -- § 2. KAUSALE TÄTERLEHREN -- § 3. TELEOLOGISCHE TÄTERLEHREN -- § 4. ONTOLOGISCHE TÄTERLEHREN -- § 5. DER TÄTERBEGRIFF ALS SYNTHESE SINNERFASSENDER UND ZWECKSETZENDER BETRACHTUNGSWEISE -- § 6. DER TÄTER ALS ZENTRALGESTALT DES HANDLUNGSMÄSSIGEN GESCHEHENS -- Zweites Kapitel: Die Täterlehren vor der Tatherrschaftstheorie -- § 7. DIEFORMAL-OBJEKTIVE THEORIE -- § 8. DIE MATERIELL-OBJEKTIVEN THEORIEN -- § 9. DIE SUBJEKTIVEN THEORIEN -- § 10. GEMISCHTE THEORIEN -- Drittes Kapitel: Entwicklung und Stand der Tatherrschaftslehre -- § 11. DIE ENTSTEHUNG DER TATHERRSCHAFTSLEHRE -- § 12. DIE ENTSTEHUNG DER TATHERRSCHAFTSLEHRE -- § 13. VERWANDTE LEHREN UND GESICHTSPUNKTE -- § 14. DER TATHERRSCHAFTSGEDANKE IN DER RECHTSPRECHUNG DES BUNDESGERICHTSHOFS -- Viertes Kapitel: Die strukturellen Grundlagen des allgemeinen Täterbegriffs -- VORBEMERKUNG -- § 15. DIE TATHERRSCHAFT ALS UNBESTIMMTER BEGRIFF -- § 16. DIE TATHERRSCHAFT ALS FIXIERTER BEGRIFF -- § 17. DIE TATHERRSCHAFT ALS OFFENER BEGRIFF -- Fünftes Kapitel: Die Handlungsherrschaft -- § 18. DIE VORSÄTZLICH-FREIE EIGENHÄNDIGE TATBESTANDSVERWIRKLICHUNG -- § 19. DIE VORSÄTZLICH-UNFREIE EIGENHÄNDIGE TATBESTANDSVERWIRKLICHUNG -- § 20. DIE EIGENHÄNDIG-VORSÄTZLICHE VERWIRKLICHUNG EINZELNER TATBESTANDSMERKMALE -- Sechstes Kapitel: Die Willensherrschaft -- Einleitung -- § 21. DIE WILLENSHERRSCHAFT KRAFT NÖTIGUNG -- § 22. DIE WILLENSHERRSCHAFT KRAFT IRRTUMS -- § 23. DIE WILLENSHERRSCHAFT BEI BENUTZUNG VON UNZURECHNUNGSFÄHIGEN UND JUGENDLICHEN -- § 24. WILLENSHERRSCHAFT KRAFT ORGANISATORISCHER MACHTAPPARATE -- § 25. WILLENSHERRSCHAFT BEI DOLOSEN WERKZEUGEN? -- § 26. DER IRRTUM ÜBER TÄTERVORAUSSETZUNGEN -- Siebentes Kapitel: Die funktionelle Tatherrschaft -- § 27. DIE MITWIRKUNG IM AUSFÜHRUNGSSTADIUM -- § 28. DIE MITWIRKUNG IM VORBEREITUNGSSTADIUM -- Achtes Kapitel: Tatherrschaft und gegenwärtiger Meinungsstand -- Einleitung -- § 29. DIE INHALTLICHE BESTIMMUNG DES TATHERRSCHAFTSBEGRIFFS -- § 30. DIE STRUKTUR DES TATHERRSCHAFTSBEGRIFFES -- § 31. DIE DOGMENHISTORISCHE STELLUNG DER TATHERRSCHAFT -- § 32. DIE SYSTEMATISCHE STELLUNG DES TATHERRSCHAFTSBEGRIFFES -- Neuntes Kapitel: Der Täterbegriff der vorsätzlichen Begehungsdelikte -- § 33. DIE REICHWEITE DES TATHERRSCHAFTSBEGRIFFES -- § 34. PFLICHTDELIKTE -- § 35. EIGENHÄNDIGE DELIKTE -- § 36. ZUSAMMENFASSUNGEN UND ERGÄNZUNGEN -- Zehntes Kapitel: Täterschaft und Teilnahme bei Unterlassungen -- § 37. DER TÄTER DES UNTERLASSUNGSDELIKTS -- § 38. DIE TEILNAHME DURCH UNTERLASSEN -- § 39. ANSTIFTUNG UND BEIHILFE ZUR UNTERLASSUNGSTAT -- Elftes Kapitel: Problem, System und Kodifikation in der Täterlchre -- § 40. GEDANKEN ZU EINEM SYSTEM DER TÄTERLEHRE -- § 41. ZUR KODIFIKATION DER TÄTERLEHRE -- Zwölftes Kapitel: Schlußteil 1984 Zum neuesten Stand der Lehre von Täterschaft und Teilnahme -- § 42. DIE ENTWICKLUNG VON TÄTERSCHAFT UND TEILNAHME IN DER GESETZGEBUNG -- § 43. DIE ENTWICKLUNG DER LEHRE VON TÄTERSCHAFT UND TEILNAHME IN DER RECHTSPRECHUNG -- § 44. DIE ENTWICKLUNG DER LEHRE VON TÄTERSCHAFT UND TEILNAHME IN DER WISSENSCHAFT -- Literaturverzeichnis bis 1963 -- Literaturverzeichnis 1963-1975 -- Paragraphenverzeichnis -- Verzeichnis höchstrichterlicher Entscheidungen -- Sachverzeichnis

Produktinformationen

Titel: Täterschaft und Tatherrschaft
Autor:
EAN: 9783110098037
ISBN: 978-3-11-009803-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 692
Gewicht: 1166g
Größe: H236mm x B160mm x T42mm
Jahr: 1984
Auflage: 4. Aufl. Reprint 2019