Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Praxis Pädagogik / Praxisbuch Vorlesen

  • Kartonierter Einband
  • 204 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Damit aus kleinen Kindern Leserinnen und Leser werden, fängt Leseförderung am besten ganz früh an. Von Anfang an positive Erfahrun... Weiterlesen
20%
33.00 CHF 26.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Damit aus kleinen Kindern Leserinnen und Leser werden, fängt Leseförderung am besten ganz früh an. Von Anfang an positive Erfahrungen mit Büchern schaffen, heißt die Devise. Elternhäuser, Kinderkrippen, Tagesmütter, Kindergärten und Grundschulen fördern als Vorlese-Orte alle auf spezifische Weise. Das Buch stellt Erfahrungen aus der Praxis vor und fördert die Kommunikation untereinander.

Autorentext
Dipl.-Pädagoge Claus Claussen war als Grundschullehrer, Lehrerausbilder und Fortbildner in Hessen tätig. Heute ist er Geschichten- und Märchenerzähler.

Klappentext

Damit aus kleinen Kindern Leserinnen und Leser werden, fängt Leseförderung am besten ganz früh an. Von Anfang an positive Erfahrungen mit Büchern schaffen, heißt die Devise. Elternhäuser, Kinderkrippen, Tagesmütter, Kindergärten und Grundschulen fördern als Vorlese-Orte alle auf spezifische Weise. Das Buch stellt Erfahrungen aus der Praxis vor und fördert die Kommunikation untereinander.



Zusammenfassung

Damit aus kleinen Kindern Leser/innen werden, fängt Leseförderung am besten ganz früh an. Von Anfang an positive Erfahrungen mit Büchern schaffen, heißt die Devise. Elternhäuser, Kinderkrippen, Tagesmütterfamilien, Kindergärten und Grundschulen sind Vorlese-Orte. Sie alle fördern auf je spezifische Weise, das heißt durch gutes Vorlesen, dialogisches Erzählen und facettenreiche Bücherangebote deren Lust am Lesen, ihr Vergnügen, eigenaktiv neue Bücher für sich zu entdecken und an der Lesekultur teilzunehmen. Das Praxisbuch stellt viele Erfahrungen aus der Praxis für alle frühkindlichen Vorlese-Orte vor und fördert damit auch die Kommunikation untereinander.

Produktinformationen

Titel: Praxis Pädagogik / Praxisbuch Vorlesen
Untertitel: Umgang mit Literatur / Mit Büchern aufwachsen
Autor:
EAN: 9783141621372
ISBN: 978-3-14-162137-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Westermann Lernspiel
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 204
Gewicht: 371g
Größe: H237mm x B167mm x T10mm
Jahr: 2011