Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Entwicklungszusammenarbeit und freiwilliges Engagement

  • Kartonierter Einband
  • 176 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In unserer Arbeit wird anfangs ein kurzer Überblick über die Vereinigte Republik Tansania gegeben um ein Grundwissen über das Land... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In unserer Arbeit wird anfangs ein kurzer Überblick über die Vereinigte Republik Tansania gegeben um ein Grundwissen über das Land zu bekommen und eine Basis für die weitere Arbeit hergestellt werden kann. Einen großen Platz in unserer Arbeit nimmt das Thema der Entwicklungszusammenarbeit ein, wobei die verschiedenen Qualitätsdimensionen eine große Rolle spielen. Da in der Entwicklungszusammenarbeit sehr viel Wert auf die Selbstgestaltungskräfte der HilfeempfängerInnen gelegt wird, wird auch auf das Thema des Empowerments näher eingegangen. Als ein weiterer zentraler Aspekt wird das freiwillige Engagement ausführlich erläutert. Weiters wird der Verein Usseri, welcher sich um Schulgeldpatenschaften in Tansania bemüht und mit dem eine enge Zusammenarbeit bestand, genau beschrieben. Im empirischen Teil werden die verwendeten Methoden kurz erklärt und unser Forschungstagebuch unserer Reise nach Tansania veröffentlicht um etwas über die Rolle der Forscherinnen preis zu geben. Zu guter Letzt sind noch die Interpretationen der Ergebnisse unserer Forschung vorzufinden.

Autorentext

Mag.Claudia Macher: Abschluss des Studiums Sozialpädagogik an der KFU Graz, seit 2010 Studium "Weiterbildung und Lebensbegleitende Bildung" an der KFU Graz, Practitioner und Coach in der Resonanzmethode // Mag. Marina Raffeck: Abschluss des Studiums Sozialpädagogik an der KFU Graz, beschäftigt bei SOS Kinderdorf



Klappentext

In unserer Arbeit wird anfangs ein kurzer Überblick über die ,Vereinigte Republik Tansania' gegeben um ein Grundwissen über das Land zu bekommen und eine Basis für die weitere Arbeit hergestellt werden kann. Einen großen Platz in unserer Arbeit nimmt das Thema der Entwicklungszusammenarbeit ein, wobei die verschiedenen Qualitätsdimensionen eine große Rolle spielen. Da in der Entwicklungszusammenarbeit sehr viel Wert auf die Selbstgestaltungskräfte der HilfeempfängerInnen gelegt wird, wird auch auf das Thema des Empowerments näher eingegangen. Als ein weiterer zentraler Aspekt wird das freiwillige Engagement ausführlich erläutert. Weiters wird der Verein Usseri, welcher sich um Schulgeldpatenschaften in Tansania bemüht und mit dem eine enge Zusammenarbeit bestand, genau beschrieben. Im empirischen Teil werden die verwendeten Methoden kurz erklärt und unser Forschungstagebuch unserer Reise nach Tansania veröffentlicht um etwas über die Rolle der Forscherinnen preis zu geben. Zu guter Letzt sind noch die Interpretationen der Ergebnisse unserer Forschung vorzufinden.

Produktinformationen

Titel: Entwicklungszusammenarbeit und freiwilliges Engagement
Untertitel: in Tansania am Beispiels des Vereins Usseri
Autor:
EAN: 9783639452815
ISBN: 978-3-639-45281-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Slawische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 176
Gewicht: 278g
Größe: H220mm x B150mm x T11mm
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.