Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gefühlsarbeit Pflege

  • Kartonierter Einband
  • 112 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Aufgrund des demographischen Wandels - also einem kontinuierlichen Anstieg des Bevölkerungsanteils an hoch betagten und pflegebedü... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Aufgrund des demographischen Wandels - also einem kontinuierlichen Anstieg des Bevölkerungsanteils an hoch betagten und pflegebedürftigen Menschen - ist der Bedarf an qualifiziertem Gesundheitspersonal gewachsen und wird sich auch in Zukunft noch erhöhen. Aber was bedeutet eigentlich der Begriff: hoch qualifiziertes Gesundheitspersonal? Dieses Buch beschäftigt sich mit der speziellen Situation von Krankenschwestern in der stationären Pflege. Der Fokus richtet sich dabei auf die emotionalen Arbeitsanteile der Pflegerinnen. Die professionelle Versorgung der Patienten verlangt nicht nur medizinisch- pflegerisches Können und körperliche Anstrengungen, sondern vor allem auch empathische und soziale Kompetenzen. Mit Hilfe einer in einem sächsischen Krankenhaus durchgeführten Umfrage werden sowohl die Bedeutung von Emotionen in diesem Beruf als auch deren Auswirkungen analysiert. Dieses Buch richtet sich an Soziologen, Sozialwissenschaftler, Psychologen, Gesundheitswissenschaftler, Krankenschwestern, Krankenpfleger und an alle anderen Interessierten.

Produktinformationen

Titel: Gefühlsarbeit Pflege
Untertitel: Eine Untersuchung zur Bedeutung emotionaler Aspekte in der stationären Krankenpflege
Autor:
EAN: 9783639035018
ISBN: 978-3-639-03501-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 183g
Größe: H220mm x B150mm x T7mm
Jahr: 2013