Jetzt 20% Rabatt auf alle English Books. Jetzt in über 4 Millionen Büchern stöbern und profitieren!
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Existenz im Übergang

  • Kartonierter Einband
  • 136 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Christoph Kardinal Schönborn trat nach der Matura dem Dominikanerorden bei und studierte Theologie, Philosophie und Psychologie. 1... Weiterlesen
20%
16.90 CHF 13.50
Sie sparen CHF 3.40
Noch nicht veröffentlicht, folgt im Juni
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext
Christoph Kardinal Schönborn trat nach der Matura dem Dominikanerorden bei und studierte Theologie, Philosophie und Psychologie. 1970 wurde er von Kardinal Franz König in Wien zum Priester geweiht und absolvierte danach ein Studienjahr in Regensburg, wo der jetzige Papst Benedikt XVI., Joseph Ratzinger, sein Lehrer war. 1980 wurde er Mitglied der internationalen Theologenkommission des Heiligen Stuhls, 1987 Redaktionssekretär des Weltkatechismus. 1991 ernannte ihn Papst Johannes Paul II. zum Weihbischof für die Erzdiözese Wien, 1995 zum Erzbischof und 1998 zum Kardinal. Das Wirken von Kardinal Schönborn ist geprägt von der Hinwendung zur Not der Nichtglaubenden und des kleinen Weges für die suchenden Menschen von heute.

Produktinformationen

Titel: Existenz im Übergang
Untertitel: Pilgerfahrt, Reinkarnation, Vergöttlichung
Autor:
EAN: 9783894112165
ISBN: 978-3-89411-216-5
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Johannes Verlag
Herausgeber: Johannes
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 136
Gewicht: 160g
Größe: H190mm x B190mm x T115mm
Jahr: 2015
Untertitel: Deutsch

Weitere Produkte aus der Reihe "Sammlung Kriterien"