Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

STEFAN MOSES - DIE ZEIT DER FRAUEN

  • Fester Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit seinem feinen Gespür für Eigenheiten, seinem unvergleichlichen Humor und seinem großen Können setzt Stefan Moses den Frauen ei... Weiterlesen
20%
80.00 CHF 64.00
Sie sparen CHF 16.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mit seinem feinen Gespür für Eigenheiten, seinem unvergleichlichen Humor und seinem großen Können setzt Stefan Moses den Frauen ein Denkmal der Unabhängigkeit und Schönheit. Er fotografierte würdevolle, kluge, eigensinnige und hochbegabte alte Damen, vor allem jene, die die Nazi Diktatur überlebt hatten, mit der gleichen Begeisterung wie die begabten schönen, jungen Frauen. Diese Frauen, von denen heute einige zu Unrecht vergessen sind, haben das kulturelle und gesellschaftliche Leben Deutschlands in den 1950er-1990er Jahren nachhaltig geprägt. Stefan Moses Frauen-Bilder sind Zeitreise, Würdigung und Einladung zur Wieder- wie Neuentdeckung zugleich. Sie anzuschauen, ist ein Genuss.

»In Worten hat Moses zwar keine Theorie der Frauen-Fotografie hinterlassen. Umso deutlicher redet die Sprache der Bilder. Sie sind ein Hymnus auf die Frau als Individuum und Persönlichkeit.« Prof. Dr. Christoph Stölzl



Zum Teil nie veröffentlichte Porträts und Sequenzen
Eine Zeitreise zu den wirkenden Frauen der Bundesrepublik aus den 1950er-1990er Jahren
Ausstellungen u.a. bei Johanna Breede in Berlin
Hochwertig ausgestattet


Autorentext
Prof. Dr. Christoph Stölzl ist einer der prominentesten deutschen Kulturhistoriker. 1944 in Bayern geboren, begann er seine Laufbahn mit Forschungen zur Geschichte der europäischen Nationalbewegungen. 1987 wurde er zum Gründungsdirektor des Deutschen Historischen Museums in Berlin berufen. Seit 2010 ist er Präsident der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar.

Zusammenfassung
»Der hochwertig aufgemachte, großformatige Band besticht mit seinen prachtvollen Aufnahmen wie auch den Texten von Prof. Dr. Christoph Stölzl, einem der prominentesten deutschen Kulturhistoriker.«
Bücherrundschau

Produktinformationen

Titel: STEFAN MOSES - DIE ZEIT DER FRAUEN
Untertitel: Von Ingeborg Bachmann über Mary Wigman, Meret Oppenheim und Romy Schneider bis hin zu unbekannten Frauen der Zeitgeschichte
Autor:
Fotograf:
EAN: 9783945543955
ISBN: 978-3-945543-95-5
Format: Fester Einband
Hersteller: Elisabeth Sandmann Verlag
Herausgeber: Elisabeth Sandmann
Genre: Fotokunst
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 1605g
Größe: H317mm x B254mm x T25mm
Jahr: 2021
Untertitel: Deutsch
Land: SK