Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bedeutung der Substanzbesteuerung in Deutschland

  • Kartonierter Einband
  • 129 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Nach der zeitweiligen Abkehr von der direkten Substanzbesteuerung ergibt sich im Zuge der letzen Reformen der deutschen Unternehme... Weiterlesen
20%
44.90 CHF 35.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Nach der zeitweiligen Abkehr von der direkten Substanzbesteuerung ergibt sich im Zuge der letzen Reformen der deutschen Unternehmensbesteuerung durch Verbreiterungen der ertragsteuerlichen Bemessungsgrundlage bei gleichzeitiger Senkung der tariflichen Steuersätze eine erneute Zuwendung zur indirekten Substanzbesteuerung. Indem zunehmend ertragsunabhängige Elemente zur Besteuerung herangezogen werden, steigt vor dem Hintergrund rückläufiger Erträge der Unternehmen die Gefahr, dass Steuerzahlungen aus der Vermögenssubstanz der Unternehmen zu entrichten sind bzw. die Liquidität von Investoren stark belastet wird. Rückwirkungen auf das Investitionsverhalten der Unternehmen entstehen zudem dadurch, dass sich der Fiskus weniger am Investitionsrisiko der Unternehmen beteiligt. Vor dem Hintergrund der angesichts der aktuellen Finanz- und Wirtschaftskrise zunehmenden Brisanz dieser negativen ökonomischen Folgen einer Substanzbesteuerung, besteht die Zielsetzung des Forschungsprojektes darin, den Einfluss der Substanzbesteuerung zu quantifizieren und zu analysieren. Grundlage hierfür bildet eine umfassende qualitative Analyse der Entwicklungen der Unternehmensbesteuerung in Deutschland von 1990 bis 2009. Dabei sollen die Krisenanfälligkeit und Reformbedürftigkeit des deutschen Unternehmensbesteuerungssystems verdeutlicht und mittel- und langfristige Reformvorschläge entwickelt werden.

Autorentext
Katharina Finke, geboren 1985, ist eine freie Korrespondentin und berichtet von verschiedenen Orten auf der Welt (u.a. China, Indien, Ozeanien, Portugal, USA). Ihre Schwerpunkte sind Reise, Nachhaltigkeit, Kultur und Gesellschaft, mit Fokus auf Menschenrechtsthemen. Sie arbeitet für Print- und Onlinemedien sowie fürs deutschsprachige Fernsehen (u.a. freitag, Spiegel, taz, Zeit, ARD, ORF, SF).

Produktinformationen

Titel: Bedeutung der Substanzbesteuerung in Deutschland
Untertitel: Eine quantitative Analyse unter Einbezug von Reformüberlegungen
Autor:
EAN: 9783832955915
ISBN: 978-3-8329-5591-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 129
Gewicht: 205g
Größe: H225mm x B153mm x T10mm
Jahr: 2010