Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die fiskalische Integration in der Europäischen Gemeinschaft

  • Kartonierter Einband
  • 472 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese Arbeit beleuchtet Möglichkeiten und Grenzen der Finanzpolitik unter den Bedingungen der Wirtschafts- und Währungsunion aus r... Weiterlesen
20%
78.00 CHF 62.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Diese Arbeit beleuchtet Möglichkeiten und Grenzen der Finanzpolitik unter den Bedingungen der Wirtschafts- und Währungsunion aus rechts- und wirtschaftswissenschaftlicher Sicht.

Die Wirtschafts- und Währungsunion verlangt nicht nur haushaltspolitische Solidität, sie wird auch die Notwendigkeit wirtschaftspolitischer Koordinierung und Harmonisierung erheblich verstärken. Wie groß ist dabei der verbleibende finanzpolitische Spielraum der Mitgliedstaaten? Reichen die gemeinschaftsrechtlichen Regelungen und die gemeinschaftlichen Kompetenzen für die angestrebte Wirtschafts- und Währungsunion aus? Vor dem Hintergrund dieser Fragen untersucht die Arbeit die Finanzverfassung der Europäischen Gemeinschaft und ihrer Mitgliedstaaten. Themenschwerpunkte bilden die Besteuerungsverbote im Binnenmarkt, die Steuergesetzgebungskompetenzen der EG, die Regelung der Staatsverschuldung, das Beihilfenrecht und das System des Finanzausgleichs. Es zeigt sich, daß die Regelungsdichte der Gebote und Verbote und die Reichweite der gemeinschaftlichen Kompetenzen sehr unterschiedlich entwickelt sind. Nur wenn sie klug genutzt werden, kann der Wirtschafts- und Währungsunion ein Erfolg beschieden sein. Der Band richtet sich u.a. an Rechts- und Wirtschaftswissenschaftler, die sich mit finanzpolitischen Fragen der Europäischen Gemeinschaft und insbesondere der Wirtschafts- und Währungsunion beschäftigen.

Klappentext

Die Arbeit beleuchtet Möglichkeit und Grenzen der Finanzpolitik unter den Bedingungen der Wirtschafts- und Währungsunion aus rechts- und wirtschaftswissenschaftlicher Sicht.

Produktinformationen

Titel: Die fiskalische Integration in der Europäischen Gemeinschaft
Untertitel: Diss.
Autor:
EAN: 9783789050633
ISBN: 978-3-7890-5063-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Strafrecht
Anzahl Seiten: 472
Gewicht: 700g
Größe: H231mm x B156mm x T32mm
Jahr: 1997
Auflage: 1. Auflage