Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Anwendung multivariater Methoden zur Analyse des ärztlichen Verschreibungsverhaltens

  • Kartonierter Einband
  • 295 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das ärztliche Verschreibungsverhalten (VV) kann aufgrund seiner Vielschichtigkeit nur mit multivariaten statistischen Verfahren nä... Weiterlesen
20%
105.00 CHF 84.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das ärztliche Verschreibungsverhalten (VV) kann aufgrund seiner Vielschichtigkeit nur mit multivariaten statistischen Verfahren näher beleuchtet und erklärt werden. Das vorliegende Buch stellt zunächst die theoretischen Grundlagen des VVs dar und diskutiert seine potentiellen Determinanten. Diese münden in ein umfangreiches Determinantenmodell, das zahlreiche Facetten des VVs, wie z.B. Innovativität oder Markentreue, explizit modelliert. Im empirischen Teil werden sukzessiv fünf ineinandergreifende multivariate Verfahren (Faktoren-, Regressions-, LISREL-, Cluster- und Diskriminanzanalyse) eingesetzt, um bislang unerforschte Verordnungsstrukturen zu entdecken und Hypothesen zu überprüfen. Als Ergebnis der Studie wird u.a. deutlich, daß es eine indikationsspezifische Verschreibungstypologie der Ärzte gibt und diese Segmente sich auf der Basis leicht erfaßbarer Merkmale a priori identifizieren lassen.

Autorentext

Die Autorin: Christine A. Wichert wurde 1964 in Freiburg i. Br. geboren. Sie studierte Betriebswirtschaftslehre in Frankfurt und an der University of Wisconsin. Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland arbeitete sie für eine namhafte deutsche Unternehmungsberatung und als freie Unternehmensberaterin. Die Promotion erfolgte 1991 in Frankfurt am Main.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Rahmenbedingungen, Determinanten und Modelle des ärztlichen Verordnungsverhaltens - Klassifizierungsmöglichkeiten von Ärzten - Multivariate explorative und konfirmatorische Methoden der Pharmamarktforschung.

Produktinformationen

Titel: Die Anwendung multivariater Methoden zur Analyse des ärztlichen Verschreibungsverhaltens
Untertitel: Theoretische Grundlagen und empirische Ergebnisse- Dargestellt am Beispiel der Orthopäden bei Arthrose
Autor:
EAN: 9783631452554
ISBN: 978-3-631-45255-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Management
Anzahl Seiten: 295
Gewicht: 397g
Größe: H211mm x B151mm x T18mm
Jahr: 1992
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"