Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Qualitätsmanagement in agilen IT-Projekten - quo vadis?

  • Kartonierter Einband
  • 25 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Christian Brandes und Michael Heller diskutieren Missverständnisse zur Koexistenz von Agilität und Qualitätsmanagement in IT-Proje... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Christian Brandes und Michael Heller diskutieren Missverständnisse zur Koexistenz von Agilität und Qualitätsmanagement in IT-Projekten. Diese sind nach ihrer Ansicht oft Ursache von Irritationen oder gar Frustrationen bei QM-Verantwortlichen, die Transitionen von "klassischen" zu agilen Vorgehensweisen vollziehen müssen. Die Autoren lösen diese Missverständnisse auf und präsentieren Erfolgsfaktoren aus der Praxis für hochqualitative agile Softwareentwicklung. Abschließend stellen sie aktuelle Trends aus der agilen Community vor und bewerten diese aus Qualitätssicht.



Autorentext

Dr. Christian Brandes arbeitet als Principal Consultant und Trainer für die imbus AG. Michael Heller ist Testconsultant bei der imbus AG mit Fokus auf agiler Softwareentwicklung.



Inhalt

Agilität und Qualitätsmanagement: Eine Geschichte voller Missverständnisse.- Best Practices zu agiler Qualität.- Blick nach vorn: Trends und sich abzeichnende Veränderungen.- Agile Freiheitsgrade versus QM-Anforderungen: eine Empfehlung.

Produktinformationen

Titel: Qualitätsmanagement in agilen IT-Projekten - quo vadis?
Untertitel: HMD Best Paper Award 2016
Autor:
EAN: 9783658180843
ISBN: 978-3-658-18084-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 25
Gewicht: 73g
Größe: H213mm x B149mm x T7mm
Veröffentlichung: 15.05.2017
Jahr: 2017
Auflage: 1. Aufl. 2017

Weitere Produkte aus der Reihe "essentials"