Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Steuern, Transfers und private Haushalte

  • Kartonierter Einband
  • 261 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Christhart Bork, geboren 1968, studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität Gießen. Von 1996 bis 2000 war er als... Weiterlesen
20%
86.75 CHF 69.40
Sie sparen CHF 17.35
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext

Christhart Bork, geboren 1968, studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität Gießen. Von 1996 bis 2000 war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Hans-Georg Petersen an der Universität Potsdam tätig. Seit April 2000 arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. Promotion 2000.



Klappentext

Die staatlichen Aktivitäten haben vielfältige Konsequenzen auf die privaten Haushalte. Häufig bleiben die finanziellen Effekte staatlichen Handelns jedoch im Dunkeln. Für den Gebietsstand der Bundesrepublik Deutschland nach 1990 existiert kein empirisches Mikrosimulationsmodell, das die finanziellen Beziehungen zwischen Staat und privaten Haushalten mit einem hohen Detaillierungsgrad berücksichtigt. Die Arbeit konzentriert sich auf die Entwicklung eines Modells, das das gesamte Steuer- und Transfersystem im Hinblick auf seine Aufkommens- und Verteilungswirkungen erfassen kann. Es werden alle direkten und indirekten Steuern und Transfers so exakt und detailliert wie möglich abgebildet. Den Schwerpunkt der Arbeit bildet dabei die empirische Betrachtungsweise.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Staatliche Aktivitäten und Wohlfahrtseffekte - Simulationsmodelle - Konstruktive Merkmale des mikroanalytischen Simulationsmodells - Analyse ausgewählter steuer- und transferpolitischer Reformansätze.

Produktinformationen

Titel: Steuern, Transfers und private Haushalte
Untertitel: Eine mikroanalytische Simulationsstudie der Aufkommens- und Verteilungswirkungen
Autor:
EAN: 9783631364314
ISBN: 978-3-631-36431-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 261
Gewicht: 366g
Größe: H210mm x B151mm x T15mm
Jahr: 2000
Untertitel: Deutsch
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Finanzwissenschaftliche Schriften"