Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Samurai, Band 7: Der Ring des Windes

  • Kartonierter Einband
  • 480 Seiten
(1) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Ein Schrei gellte durch die Nacht. Einer der Matrosen zeigte mit zitternder Hand nach Backbord. "Winddämonen!", sc... Weiterlesen
20%
16.90 CHF 13.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

"Ein Schrei gellte durch die Nacht. Einer der Matrosen zeigte mit zitternder Hand nach Backbord. "Winddämonen!", schrie er mit von Panik verzerrtem Gesicht. Aus der Nacht tauchte ein weißes Segel mit einer aufgemalten großen, schwarzen Spinne auf. Es hielt geradewegs auf sie zu." Jack will mit seinen Freunden nach Nagasaki, um dort auf einem Schiff nach England anzuheuern. Aus Angst, den Samurai des Shoguns in die Arme zu laufen, entschließen sich die Gefährten für den Seeweg an der Küste entlang. Doch auch auf dieser Route lauern todbringende Gefahren ... Ein junger Engländer. Gestrandet in Japan. Ausgebildet zum Samurai. Bereit für den Kampf seines Lebens. Weitere Titel der Reihe "Samurai": Band 1: Der Weg des Kämpfers Band 2: Der Weg des Schwertes Band 3: Der Weg des Drachen Band 4: Der Ring der Erde Band 5: Der Ring des Wassers Band 6: Der Ring des Feuers Band 7: Der Ring des Windes Band 8: Der Ring des Himmels

Ein Auszug aus "SAMURAI, BAND 7: DER RING DES WINDES" von Chris Bradford: Der ohrenbetäubende Kanonendonner verklang zu einem gedämpften Rumpeln, die Lichtstrahlen, die unter der Wasseroberfläche spielten, verloren sich. Jack kam auf dem Grund auf und seine Finger fuhren durch den Sand, der sich anfühlte wie Seide. Seine Lungen brannten vor Sauerstoffmangel und er war einer Ohnmacht nahe. Helle Pünktchen flimmerten vor seinen Augen. Eine erhabene Stille hüllte ihn ein. Er trieb durch die verborgene Unterwasserwelt, stieg auf ... und brach durch die Wasseroberfläche. Erneut drangen Licht und Lärm auf ihn ein und er hörte aus allen Richtungen Rufe, Geschrei, Kanonenfeuer und das Rauschen der Wellen. Trümmerteile, Taue und gesplitterte Balken schwammen an ihm vorbei. Gierig schnappte er nach Luft und atmete ein paar Mal tief durch. Er lebte. Zwar tat ihm alles weh, aber er lebte.

- Action-Schmöker für Jungs; - Authentisches und spannendes Porträt des alten Japan; - Erfolgsreihe mit begeisterter Fan-Gemeinde

Vorwort
Im Visier der Ninja-Piraten

Autorentext
Bevor Chris Bradford zu schreiben begann, arbeitete er als Berufsmusiker und Songwriter. Er trägt den Schwarzen Gürtel in Tai-jutsu, der geheimen Kampfkunst der Ninja, und beherrscht weitere asiatische Techniken wie Judo und Karate. Mit seiner Familie lebt er in einem kleinen Ort in den South Downs, England.

Klappentext

Ein Auszug aus "SAMURAI, BAND 7: DER RING DES WINDES" von Chris Bradford: Der ohrenbetäubende Kanonendonner verklang zu einem gedämpften Rumpeln, die Lichtstrahlen, die unter der Wasseroberfläche spielten, verloren sich. Jack kam auf dem Grund auf und seine Finger fuhren durch den Sand, der sich anfühlte wie Seide. Seine Lungen brannten vor Sauerstoffmangel und er war einer Ohnmacht nahe. Helle Pünktchen flimmerten vor seinen Augen. Eine erhabene Stille hüllte ihn ein. Er trieb durch die verborgene Unterwasserwelt, stieg auf ... und brach durch die Wasseroberfläche. Erneut drangen Licht und Lärm auf ihn ein und er hörte aus allen Richtungen Rufe, Geschrei, Kanonenfeuer und das Rauschen der Wellen. Trümmerteile, Taue und gesplitterte Balken schwammen an ihm vorbei. Gierig schnappte er nach Luft und atmete ein paar Mal tief durch. Er lebte. Zwar tat ihm alles weh, aber er lebte.



Zusammenfassung
Ein Auszug aus SAMURAI, BAND 7: DER RING DES WINDES von Chris Bradford: Der ohrenbetäubende Kanonendonner verklang zu einem gedämpften Rumpeln, die Lichtstrahlen, die unter der Wasseroberfläche spielten, verloren sich. Jack kam auf dem Grund auf und seine Finger fuhren durch den Sand, der sich anfühlte wie Seide. Seine Lungen brannten vor Sauerstoffmangel und er war einer Ohnmacht nahe. Helle Pünktchen flimmerten vor seinen Augen. Eine erhabene Stille hüllte ihn ein. Er trieb durch die verborgene Unterwasserwelt, stieg auf und brach durch die Wasseroberfläche. Erneut drangen Licht und Lärm auf ihn ein und er hörte aus allen Richtungen Rufe, Geschrei, Kanonenfeuer und das Rauschen der Wellen. Trümmerteile, Taue und gesplitterte Balken schwammen an ihm vorbei. Gierig schnappte er nach Luft und atmete ein paar Mal tief durch. Er lebte. Zwar tat ihm alles weh, aber er lebte.

Produktinformationen

Titel: Samurai, Band 7: Der Ring des Windes
Untertitel: Samurai 7
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783473584840
ISBN: 978-3-473-58484-0
Format: Kartonierter Einband
Altersempfehlung: 12 bis 15 Jahre
Herausgeber: Ravensburger
Genre: Vorlesebücher, Märchen, Sagen, Reime & Lieder
Anzahl Seiten: 480
Gewicht: 453g
Größe: H211mm x B139mm x T32mm
Veröffentlichung: 11.02.2016
Jahr: 2016
Auflage: 4. A.
Land: DE