Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Entstehung der Arten durch natürliche Zuchtwahl

  • Kartonierter Einband
  • 693 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(10) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(4)
(5)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Darwins Hauptwerk 'On the Origin of Species by Means of Natural Selection' lieferte eine naturwissenschaftliche Erklärun... Weiterlesen
20%
21.90 CHF 17.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Darwins Hauptwerk 'On the Origin of Species by Means of Natural Selection' lieferte eine naturwissenschaftliche Erklärung für die Artenvielfalt. Es hat die biologische Wissenschaft revolutioniert und bildet die Grundlage der modernen Evolutionsbiologie. Durch seinen anschaulichen und lebendigen Stil wandte sich das Werk auch stets an ein allgemeines Publikum.

Autorentext
Charles R. Darwin, geb. 1809 in Shrewsbury, England geboren, studierte u.a. Medizin und Theologie; sein sein eigentliches Interesse aber galt der Geologie und Biologie. Im Jahre 1831 ging er von Plymouth aus auf eine Weltreise, die die Weichen für sein ganzes weiteres Leben und Schaffen stellte. Charles Darwin starb 1882.

Klappentext

Darwins Hauptwerk 'On the Origin of Species by Means of Natural Selection' lieferte eine naturwissenschaftliche Erklärung für die Artenvielfalt. Es hat die biologische Wissenschaft revolutioniert und bildet die Grundlage der modernen Evolutionsbiologie. Durch seinen anschaulichen und lebendigen Stil wandte sich das Werk auch stets an ein allgemeines Publikum.

Produktinformationen

Titel: Die Entstehung der Arten durch natürliche Zuchtwahl
Untertitel: Nachw. v. Gerh. Heberer
Autor:
Schöpfer:
Nachwort von:
Übersetzer:
EAN: 9783150030714
ISBN: 978-3-15-003071-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Reclam
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 693
Gewicht: 287g
Größe: H148mm x B96mm x T29mm
Jahr: 2007
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Reclams Universal-Bibliothek"